-- Anzeige --

Zulieferer: Webasto stellt sein Führungsteam neu auf

Yanni von Roy-Jiang löst Silke Maurer ab. Jan Henning Mehlfeldt übernimmt von Freddy Geeraerds.
© Foto: Webasto

Nach Verlusten im vergangenen Jahr müssen sich die beiden Top-Manager Yanni von Roy-Jiang und Jan Henning Mehlfeldt nun um das Kerngeschäft und um die Elektromobilität kümmern.


Datum:
11.08.2022
Autor:
tibü/AH
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Webasto Gruppe setzt ihre Transformation fort und stellt mit einem neuen Führungsteam weiter die Weichen in Richtung nachhaltige und erfolgreiche Zukunft. Dazu rücken zwei interne Kandidaten in den Vorstand vor: Mit Yanni von Roy-Jiang (42), bisher Executive Vice President für den Einkaufsbereich, begrüßt das Unternehmen erstmals eine Asiatin im Vorstandsteam. Sie übernimmt als Chief Operating Officer die globale Verantwortung für Produktion, Einkauf und Qualität der Webasto Gruppe von  Silke Maurer (49), die das Unternehmen zum 31. August 2022 verlässt.

Jan Henning Mehlfeldt (53), aktuell Executive Vice President für den europäischen Dachmarkt, zeichnet künftig für das globale Dachgeschäft verantwortlich. Er folgt zum 1. November 2022 auf Freddy Geeraerds (62), dessen Vertrag regulär zum 31. Oktober 2022 endet. Gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden Holger Engelmann, Finanzvorstand Arne Kolfenbach und Technologievorstand Marcel Bartling bilden von Roy-Jiang und Mehlfeldt künftig das fünfköpfige Vorstandsgremium.

Nach Aufbau der neuen Geschäftsfelder mit Schwerpunkt Elektromobilität und deren erfolgreicher Etablierung als zweites Standbein, gilt es jetzt für Webasto, das klassische Kerngeschäft mit Dach-, Heiz- und Kühlsystemen sowie die neuen Bereiche kraftvoll in die Zukunft zu führen. Die Herausforderungen in allen Sparten sind für den Automobilzulieferer durch die Dynamik im Bereich Elektromobilität einerseits sowie Pandemie und Lieferengpässe andererseits in den letzten Jahren deutlich gestiegen.

Yanni von Roy-Jiang ist seit 13 Jahren bei der Webasto Gruppe und derzeit als Executive Vice President Purchasing & Supplier Quality tätig. Dabei hat sich die studierte Betriebswirtin vor allem seit Start der Corona-Pandemie um die erfolgreiche Steuerung und Führung sowie die wettbewerbsfähige Gestaltung von Lieferketten verdient gemacht.

Jan Henning Mehlfeldt ist seit über zehn Jahren in leitenden Positionen bei der Webasto Gruppe beschäftigt und aktuell für das europäische Dachgeschäft verantwortlich. Davor leitete er als President China den größten Einzelmarkt des Automobilzulieferers sowie den globalen Einkauf.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.