-- Anzeige --

Übernahme: MAHA erwirbt EWR Messgeräte

MAHA hat die ERW Messgeräte GmbH übernommen.
© Foto: MAHA

Der Fahrzeugprüf- und Hebetechnikspezialist hat den Messgerätehersteller EWR übernommen. Beide Unternehmen arbeiten seit vielen Jahren eng zusammen.


Datum:
08.12.2021
Autor:
tm
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

MAHA hat den Messgerätehersteller EWR am 3. Dezember 2021 übernommen. EWR produziert Messgeräte für die Fahrzeugprüftechnik im Werkstattbereich. Speziell im Rahmen der Hauptuntersuchungen werden bei Diesel- und Benzin betriebenen Fahrzeugen die portablen Abgasmessgeräte aus Leutkirch seit Jahrzehnten erfolgreich im In- und Ausland eingesetzt, teilte der Fahrzeugprüf- und Hebetechnikspezialist mit Sitz in Haldenwang mit.

Beide Unternehmen verbindet seit vielen Jahren eine sehr enge Geschäftsbeziehung. Durch die vorhandenen Synergien sei die Zusammenführung nur ein logischer Schritt gewesen, hieß es.

"Wir sind sehr glücklich, dass wir die Möglichkeit hatten diesen Schritt zu gehen und sehen im Erwerb der EWR eine positive Entwicklung für beide Unternehmen. Die EWR bleibt ein sehr solider und sicherer Partner für seine Kunden. Darüber hinaus können wir den Mitarbeitern der EWR attraktive und zukunftssichere Arbeitsplätze bieten", sagte Stefan Fuchs, Geschäftsführer der MAHA, der jetzt auch Geschäftsführer der EWR ist.

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.