Opel Corsa und Adam: Verlust der Lenkfähigkeit möglich

Bei einigen Adam- (Bild) und Corsa-Modellen muss die Zahnstange ausgetauscht werden.
© Foto: Opel

Durch eine Rissbildung in der Zahnstange des Lenkgetriebes kann die Lenkfähigkeit bei einigen Adam- und Corsa-Modellen ausfallen.


Datum:
01.10.2015

1 Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Bei Opel-Corsa-E- und -Adam-Fahrzeugen, die aus dem Modelljahr 2015 bis 2016 stammen, wurde bei Qualitätskontrollen festgestellt, dass teilweise unzureichende Lenkungsteile verbaut wurden. Aufgrund einer Abweichung vom spezifizierten Produktionsprozess können sich Risse auf den Zähnen der Zahnstange bilden.

2.378 Fahrzeuge müssen in Deutschland insgesamt zurück in die Werkstatt. Laut einem Opel-Sprecher dauert der Werkstattaufenthalt für den Austausch der Zahnstange rund vier Stunden. Die Aktion hat bereits Anfang August begonnen, hieß es. (asp)   

HASHTAG


#Rückruf

Mehr zum Thema


#Opel

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


Baerentatze

01.10.2015 - 23:22 Uhr

Leider glänzt GM mal wieder mit möglicherweise lebensgefährdenden Bauteilmängeln a la Zündschloss. Angesichts verbrauchsoptimierter VW-Dieselmotoren geht das freundlicherweise unter. Aber: Verletzt wird durch erhöhten Stickoxid-Ausstoß der rund zehn Millionen Dieselfahrzeuge des VW-Konzerns niemand. Die fortan nachgebesserten, dann gesetzesgemäß verringerten NOx-Emissionen per ammoniak-stinkinger Harnstofflösung oder doppelt gekühlter Abgasrückführung werden dann mit erhöhten C02-Emissionen erkauft. Die Grundlagen der Thermodynamik gelten aber nach wie vor: Höhere Verdichtung = höhere Verbrennungstemperatur = mehr Stickoxide = besserer Wirkungsgrad = weniger Verbrauch = weniger C02... Strittig bleibt, was umweltschädigender ist: CO2 oder Stickoxide. Die abartig scharfen Schadstoffgrenzwerte gehören ebenso naturalisiert wie die praxisfremden Prüfstandsläufe zur Abgas- und Verbrauchsmessung.


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.