Online-Handel: Neuer COO bei Saitow AG

Christian Koeper ist neuer COO bei der Saitow AG.
© Foto: Saitow AG

Seit dem 01. April 2019 ist Christian Koeper neues Vorstandsmitglied der Saitow AG, das unter anderem die B2B-Plattform Tyre24 betreibt. Als COO soll er sich um die Automotive-Themen des Unternehmens kümmern.

Am 1. April 2019 hat Christian Koeper die Funktion als Chief Operating Officer (COO) bei der Saitow AG übernommen. Als neues Vorstandsmitglied des eCommerce Unternehmens, das auch die B2B-Plattform Tyre 24 betreibt, wird sich Koeper vor allem um die Automotive-Themen wie Reifen, Felgen, Kfz-Ersatzteile und -Zubehör kümmern, hieß es in der Mitteilung.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Christian Koeper einen ausgewiesenen eCommerce-Experten für die Saitow AG gewinnen konnten. Mit seiner mehr als 15-jährigen Erfahrung und Expertise, insbesondere im Bereich Online-Handel von Kfz-Teilen, ist er eine exzellente Ergänzung unseres Vorstand-Teams", so CEO und Gründer Michael Saitow.

Der 47-jährige Christian Koeper sammelte nach seinem BWL-Studium seine ersten beruflichen Erfahrungen bei der Citibank und im Bertelsmann Konzern. Im Anschluss verantwortete er den Auf- und Ausbau des Bereiches "Fahrzeugteile und Zubehör" bei eBay. Von 2007 bis 2012 baute er das Autoteile-Vergleichsportal "Daparto" in Berlin auf. Vor seinem Wechsel zu Saitow war Koeper Geschäftsführer der Fastlane Automotive GmbH sowie als General Manager beim japanischen Konzern Misumi tätig.

"Ich kenne Michael Saitow schon seit vielen Jahren und habe die Entwicklung von Tyre24 zu einer der bedeutendsten B2B-Plattformen im Automotive-Bereich mit Interesse verfolgt. Daher freue ich mich, künftig am weiteren Ausbau von Tyre24 als zentralem Marktplatz für den Automotive Aftermarket sowohl in Deutschland als auch international mitzuwirken", so Koeper. (tm)

HASHTAG


#Personalie

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.