-- Anzeige --

Oldtimersammlung: PS-Speicher macht wieder auf

Der PS-Speicher erwacht aus dm Corona-Schlaf.
© Foto: PS-Speicher

Die größte Oldtimersammlung Europas öffnet nach dem Corona-Lockdown diesen Monat wieder. Ab 13 März ist das Museum an den kommenden drei Wochenenden zugänglich, ab dem 30 März dann täglich.


Datum:
11.03.2021
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Oldtimerfans können ab diesem Monat wieder den PS-Speicher in Einbeck besuchen. Die größte Oldtimersammlung kann zunächst ab dem 13. März an den kommenden drei Wochenenden bestaunt werden, am dem 30. März ist dann ein Besuch wieder täglich möglich, erklärte der niedersächsische  Betreiber. Das Museum deckt alle Fahrzeugbereiche  - vom Motorrad über Pkw bis hin zu Lastkraftwagen - ab. 

Interessenten müssen sich vorab über die Internetseite, per Mail oder Telefon anmelden. Auch bestehe Besuchern die Möglichkeit, sich direkt vor Ort zu registrieren. Gegebenenfalls müsse dann aber mit einer Wartezeit gerechnet werden, sofern andere Buchungen vorliegen.

Ein Hygienekonzept, Abstandsregelungen, geschulte Mitarbeiter und Desinfektionsmaßnahmen sollen einen sicheren Besuch garantieren. Zugleich besteht die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes (OP- oder FFP2-Maske). Diese sind bei Bedarf auch an der Kasse erhältlich. Ausgenommen von dieser Pflicht sind Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.