Neue Prototypenwerkstatt: Weissach erhöht Produktportfoilo

Ferchau hat eine neue Prototypenwerkstatt in Heimsheim eröffnet.
© Foto: Ferchau

Weissach Automotive hat eine neue Prototypenwerkstatt in Heimsheim eröffnet. Mit dem Ausbau will sich das Unternehmen für Projekte in den Bereichen Elektromobilität und Car-IT rüsten.


Datum:
18.11.2019

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Die Ferchau-Niederlassung Weissach Automotive hat eine neue Prototypenwerkstatt in Heimsheim eröffnet. Damit erweitert das Unternehmen sein Dienstleistungsportfolio, um den komplexen Anforderungen der OEMs gerecht zu werden, das interne Know-how weiter auszubauen und für Projekte der Zukunft in den Bereichen Elektromobilität und Car-IT gerüstet zu sein, berichtet Ferchau.

Auf rund 700 Quadratmetern Werkstattfläche stehen zehn Fahrzeugmontageplätze zur Verfügung, ergänzt durch weitere Aktionierungsflächen in der Tiefgarage. Ergänzt wird die Werkstatt durch 350 Quadratmeter Projekt- und Bürofläche sowie 50 Quadratmeter klimatisierter Laborfläche. Darüber hinaus befinden sich zwei Ladesäulen (22kw) für Fahrzeuge mit alternativen Antrieben auf dem Gelände. Areal und Gebäude sind nach TISAX-Standard prototypensicher, so Ferchau.

Mit der Investition von einer halben Million Euro schaffe man perspektivisch 40 neue Arbeitsplätze. In der Niederlassung Weissach Automotive seien aktuell 150 Mitarbeiter beschäftigt, hieß es.

In Heimsheim sollen laut Ferchau künftig insbesondere Projekte aus den Bereichen E-Mobility, Fahrzeugmesstechnik, Fahrzeugelektrik, Prototypenbau und Software Release realisiert werden. Im Bereich E-Mobility liegt der Schwerpunkt auf dem Auf- und Umbau von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben, dem Aus- und Einbau sowie dem Umbau von Hochvoltkomponenten und Hochvolt-Leitungsätzen sowie der Applikation von Mess- und Sensortechnik. Beim Prototypenbau stehen Themen wie Neuaufbau und Umbau, Interieur- und Exterieurmontage, Aggregatmontage und Demontage sowie Releaseumbauten auf der Agenda. (tm)

HASHTAG


#Werkstatt

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Automobilverkäufer (w/m/d) Zentraler Gebrauchtwagenvertrieb

Norderstedt (bei Hamburg), Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.