Miss Tuning 2018: Wen würden Sie wählen?

Zwölf Kandidatinnen stehen in den Startlöchern, um die noch amtierende Miss Tuning Vanessa Schmidt abzulösen.
© Foto: Messe Friedrichshafen

Zwölf Finalistinnen haben ihr Ticket für den Kampf um die Krone der Miss Tuning 2018 gelöst. Die Entscheidung fällt am 13 Mai am Bodensee.


Datum:
27.04.2018

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Zwölf schöne Frauen haben es ins Finale um die Wahl der Miss Tuning 2018 geschafft. Die Entscheidung über die nächste Siegerin fällt am 13. Mai 2018 im Rahmen der Tuning World Bodensee.

Im Laufe der Messe müssen die Thronanwärterinnen unterschiedliche Aufgaben meistern. Sie werden unter anderem einzeln und während Messerundgängen in Gruppen fotografiert. Diese Bilder fließen in die Bewertung der Promi- und Expertenjury mit ein. Zudem müssen die Tuning-Schönheiten ihre Kameratauglichkeit demonstrieren. Sie bekommen am Mittwoch, den 9. Mai ein Messethema zugelost und sind am Freitag und Samstag mit einem Kamerateam am Start. Wer hier Grips und eine "große Klappe" zeigt, kann bei der Jury punkten.

Bei der Entscheidung auf der großen Bühne am 13. Mai sind Laufstegqualitäten gefragt. Die Kandidatinnen präsentieren sich in einem Strandoutfit, in Abendgarderobe und sexy Streetwear in der Show Area. Die Gewinnerin erhält ein Fotoshooting mit Star- und Playboyfotograf Andreas Reiter, der mit ihr den neuen Miss Tuning Kalender produziert. Für ihre Amtszeit erhält die neue Miss Tuning einen von den Jungs von G.Stört Industries getunten Nissan Micra, mit dem sie einen standesgemäßen Auftritt hinlegen kann. Die Zweit- und Drittplatzieren bekommen ein Taschengeld von 500 beziehungsweise 250 Euro für den nächsten Shoppingtrip.

Die Bilder der zwölf Kandidatinnen finden Sie in unserer Bildergalerie.


Hier gelangen Sie zum Miss-Tuning-Kalender 2018 mit der noch amtierenden Miss Tuning, Vanessa Schmidt.

HASHTAG


#Werkstattkalender

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.