-- Anzeige --

Mahle: Arnd Franz wird neuer Chef beim Autozulieferer

Arnd Franz werde zum 1. November das Amt als CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung übernehmen.
© Foto: LKQ Europe

Die monatelange Suche nach einem neuen Chef beim Autozulieferer Mahle hat ein Ende. Arnd Franz werde zum 1. November das Amt als CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung übernehmen.


Datum:
19.09.2022
Autor:
dpa
Lesezeit: 
5 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der 57-Jährige war seit 2019 Chef des Ersatzteilhändlers LKQ Europe und zuvor bereits 18 Jahre für Mahle tätig, wie der Konzern mitteilte. Die Stelle war seit Ende April dieses Jahres vakant, nachdem die Zusammenarbeit mit Matthias Arleth nach nur vier Monaten im Amt beendet worden war. Übergangsweise hatte Finanzchef Michael Frick den Vorsitz der Geschäftsführung übernommen. Frick wiederum verlässt nun das Unternehmen. Der Grund: Frick wird zum 1. Dezember Vorstand für Finanzen beim Automobilzulieferer ZF, wie das Unternehmen aus Friedrichshafen am Montag bekanntgab. Seine Stelle bei Mahle wird von Markus Kapaun besetzt, der seit 2003 im Konzern tätig ist.

2021 belief sich der Verlust bei Mahle auf 108 Millionen Euro. 2020 hatte der Verlust noch bei 434 Millionen Euro gelegen. Allerdings stieg der Umsatz um 11,9 Prozent auf 10,9 Milliarden Euro. Auch das operative Ergebnis (Ebit) entwickelte sich positiv, von Minus 192 Millionen Euro auf ein Plus von 169 Millionen Euro.

 

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.