-- Anzeige --

Land Rover Defender 75th Limited Edition: Wenn der Abenteurer zum Gentleman wird

Nächstes Jahr feiert Land Rover 75. Geburtstag.
© Foto: Defender 75th Limited Edition

Eigentlich ist ein Defender ja eher ein Typ fürs Grobe. Beim Sondermodell 75th rücken jedoch jetzt Komfort und Luxus in den Vordergrund. Da ahnt man schon: Günstig wird das nicht.


Datum:
28.09.2022
Autor:
SP-X
Lesezeit: 
5 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Nächstes Jahr feiert Land Rover 75. Geburtstag, was die Offroad-Marke zum Anlass nimmt, schon jetzt den neuen Defender als Sondermodell 75th Limited Edition anzukündigen. Kombinierbar ist die üppig bestückte Ausstattungsvariante mit den Karosserien 90 (dreitürig) und 110 (fünftürig), als Antriebe stehen der 294 kW / 400 PS starke Dreiliter-Benziner P400 und der Dreiliter-Diesel D300 mit 221 kW / 300 PS zur Wahl.

Wichtigstes Erkennungsmerkmal des 75th ist die Sonderfarbe "Grasmere Green", in der auch die serienmäßigen 20-Zoll-Räder lackiert sind. Im Kontrast dazu gibt es Stoßfänger in "Ceres Silber" sowie einige schwarz lackierte Riffelblecheinlagen. Schwarz getönte Fondscheiben, ein Stofffaltdach und LED-Matrix-Scheinwerfer runden den äußeren Sondertrimm ab. Innen gibt es eine Induktions-Ladeschale, Head-up-Display, ein Soundsystem von Merdian, Dreizonen-Klimaautomatik, Lenkradheizung, elektrisch verstellbare Vordersitze sowie das Infotainmentsystem Pivi Pro. Preis der zum Frühjahr 2023 verfügbaren Geburtstagsedition: mindestens 108.700 Euro.

 

 


Land Rover Defender 75th Limited Edition

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.