-- Anzeige --

Kooperation: ATU und Carglass arbeiten zusammen

Zum 1. Juni starten ATU und Carglass ihre Kooperation.
© Foto: ATU

Ab dem 1. Juni 2021 bündeln die Werkstattkette und der Autoglasspezialist ihre Kräfte. In 30 ATU-Filialen sollen Arbeitsplätze für Glasreparaturen angemietet werden.


Datum:
31.05.2021
Autor:
dpa/tm
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Werkstattkette ATU und der Autoglasspezialist Carglass arbeiten ab 1. Juni 2021 zusammen. Nachdem ATU sein eigenes Glasgeschäft an Carglass verkauft habe, werde Carglas in 30 ATU-Filialen Arbeitsplätze für Glasreparaturen anmieten, teilte ATU am Montag mit. Allen weiteren ATU-Werkstätten würden Kunden mit Glasschäden an das nächste Carglass-Center vermitteln. Gleichzeitig werde Carglass die Autos seiner eigenen Kunden auf verschlissene Reifen und andere Schäden untersuchen und kurzfristige Termine in der nächsten ATU-Filiale ermöglichen.

Die Werkstattkette ATU gehört zur französischen Mobivia-Gruppe, betreibt nach eigenen Angaben 550 Filialen in Deutschland und Österreich, beschäftigt 10.000 Mitarbeiter und erwirtschaftet etwa eine Milliarde Euro Umsatz pro Jahr. ATU-Chef Matthieu Foucart sagte, die Carglass-Kooperation sei ein Beispiel für die neue Plattform-Strategie: Das Unternehmen bietet nicht alle Services selbst an, sondern arbeitet mit spezialisierten Partnern zusammen.

Ein weiteres Beispiel für diese Ausrichtung sei die bereits laufende Zusammenarbeit mit dem asiatischen Elektroauto-Hersteller Aiways, für den ATU Services und Reparaturen in Deutschland übernimmt. Auch im Segment der gewerblichen Kunden hab sich die Werkstattkette mit einem neuen Angebot für professionelles Fuhrparkmanagement verstärkt und unter der Marke Fleet-Hub ein vollständig digitales Dienstleistungsportfolio für Flottenkunden geschaffen, hieß es.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.