Kfz-Gewerbe Bayern: Albert Vetterl erhält Bundesverdienstkreuz am Bande

Albert Vetterl ist Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande (Archivbild).
© Foto: HWK Niederbayern-Oberpfalz

Seit vielen Jahren setzt sich Albert Vetterl ehrenamtlich für die Interessen von Kfz-Gewerbe und Handwerk ein. Jetzt wurde dem bayerischen Landesverbandspräsidenten eine hohe Ehre zuteil.


Datum:
22.06.2018

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Albert Vetterl, Präsident und Landesinnungsmeister des Kfz-Gewerbes Bayern. das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. Der Teublitzer Kfz-Unternehmer bekam den Orden für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement. Die Ehrung fand am Donnerstag in München statt.

"Wir gratulieren Herrn Vetterl ganz herzlich zu dieser Auszeichnung, die seinen langjährigen und vor allem ehrenamtlichen Einsatz entsprechend würdigt", teilten Dirk Weinzierl und Dieter Tannert, die Geschäftsführer des Landesverbands, mit. Mit Vetterl habe das bayerische Kfz-Gewerbe einen Präsidenten an seiner Spitze, der "mit fokussiertem Blick die Solidarität in der Verbandsorganisation stärkt und sich mit Engagement für Lösungen zu den aktuellen Themen der Branche einsetzt". (AH)

HASHTAG


#Kfz-Gewerbe Bayern

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.