Kfz-Aftermarket: Automechanika Shanghai setzt weiter Bestmarken

Die 5. Automechanika Shanghai findet Anfang Dezember statt.
© Foto: Willie A. Boehler

Mehr Aussteller, mehr Fläche: Die Aftersales-Fachmesse ist auch in diesem Jahr auf strammen Wachstumskurs.

Von Willie A. Boehler

Die 15. Automechanika Shanghai feiert auch in diesem Jahr neue Rekorde. Die größte Fachmesse für Autoteile, Zubehör, Ausrüstung und Dienstleistungen, E-Mobilität, Konnektivität, Elektronik und Systeme sowie Reifen findet vom 3. bis 6. Dezember 2019 zum fünften Mal im National Exhibition and Convention Center in Puxi, Shanghai statt.

Die erste Ausgabe ging 2004 mit 235 Ausstellern auf 10.000 Quadratmetern an den Start. 2019 präsentieren 6.590 Aussteller (plus fünf Prozent gegenüber 2018) aus über 40 Ländern und Regionen ihre Produkte und Dienstleistungen. Dafür sind im weltweit neuesten und größten Messekomplex insgesamt 360.000 Quadratmeter (plus acht Prozent) bzw. 14 Hallen reserviert.

Die Veranstalter erwarten über 150.000 Besucher aus über 140 Ländern und Regionen. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit 60 Vorträgen rund um den automobilen Aftersales, inklusive der "Connected Mobility"-Konferenz und dem "Tomorrow’s Service & Mobility"-Gipfel, runden das Messeangebot ab.

Der globale Aftermarket liegt bei rund 800 Milliarden Euro und wird laut Prognosen bis 2030 jährlich auf 1.200 Milliarden Euro ansteigen. In China ist der Fahrzeugbestand inzwischen auf über 300 Millionen Einheiten angewachsen, wovon ca. 60 Prozent auf Pkw entfallen.

HASHTAG


#Automechanika

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Automobilverkäufer (w/m/d) Zentraler Gebrauchtwagenvertrieb

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.