-- Anzeige --

Hyundai Gruppe zeigt Luftleitsystem: Verwirbelungen runter, Reichweite rauf

Genesis GV60 mit AAS
"Active Air Skirt" heißt ein von Hyundai Motor entwickelten Luftleitsystem, das E-Autos effizienter machen könnte
© Foto: Genesis

Dank flacher Türgriffe oder kleiner Außenspiegel bieten E-Autos schon heute mehr Reichweite. Hyundai hat nun noch Potenzial speziell für die Vorderräder entdeckt.


Datum:
08.02.2024
Autor:
SP-X
Lesezeit:
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Hyundai-Kia-Gruppe hat mit dem "Active Air Skirt" (AAS) ein variables Luftleitsystem vorgestellt, das helfen könnte, Aerodynamik und Reichweite von E-Autos zu verbessern. Es handelt sich um zwei kleine, in die Frontschürze integrierte Luftleitbleche, die erst bei Geschwindigkeiten oberhalb von 80 km/h automatisch ausfahren, um einströmenden Fahrtwind an den Vorderrädern vorbeizuleiten.

Lesen Sie auch: 

Laut Hersteller soll diese Technik die um die Räder herum entstehenden Verwirbelungen senken, was wiederum eine Verringerung vom Luftwiderstandsbeiwert um rund drei Prozent und beim elektrisch angetriebenen Genesis GV60 ein Reichweitenplus von sechs Kilometer bringen soll. Darüber soll AAS für höheren Abtrieb und mehr Fahrstabilität sorgen. Auch jenseits von 200 km/h ist das System aktiv.

Zunächst wurde AAS in Südkorea und den USA zum Patent angemeldet. In einer Erprobungsphase wollen die Koreaner das Potenzial der Technik für eine mögliche Serienproduktion eruieren. 

Genesis GV60 mit AAS
Der Genesis GV60 soll mit Hilfe der aerodynamischen AAS-Optimierung 6 Kilometer weiter fahren mit einer Tankfüllung.
© Foto: Genesis

asp Newsletter: Immer bestens informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Jetzt anmelden

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.