-- Anzeige --

Fortbildung: Kfz-Innung München feiert Jungmeister

Ehrung Kfz-Jungmeister
Eingerahmt von Ehrenobermeister Karl Burghart (außen links) und Obermeister Johann Bader (außen rechts) präsentierten Elias Gaulthier, Julia Preithner und Dominik Ober stolz ihre Ehrenurkunden.
© Foto: Kfz-Innung München-Oberbayern

Am 17. November 2023 wurden 65 neue Technikermeister und zwei Kfz-Technikermeisterinnen für ihre erfolgreiche Teilnahme an der Meisterprüfung geehrt.


Datum:
30.11.2023
Autor:
AH
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Intensive Vorbereitung, Durchhaltevermögen und Leistungswillen: 65 neue Kfz-Technikermeister und zwei Kfz-Technikermeisterrinnen haben den begehrten Meisterbrief erlangt. Im Rahmen einer Feier in den Räumen der Kfz-Innung in München-Oberbayern wurden diese jungen Meister und Meisterinnen am 17. November 2023 geehrt.

"Sie hatten sich im Sinne der Berufsfreiheit für Ihren Ausbildungsberuf entschieden und haben dann entschieden sich weiterzubilden, sich weiter zu qualifizieren. Ich denke, Sie haben sich für die richtige Branche entschieden und für die richtige Weiterbildung," sagte Klaus Epple, Leiter des Berufsbildungszentrums in seiner Begrüßungsrede.

Obermeister Johann Bader ergänzte: "„Mit dem Meisterbrief ist Ihr Weg frei für den Schritt in die Selbständigkeit. Nutzen Sie das erworbene Wissen und setzen Sie es im eigenen Unternehmen um! Die Kfz-Innung München-Oberbayern wird Sie dabei nach Kräften unterstützen". Im Anschluss erhielten die Prüfungsbesten je eine Ehrenurkunde. 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.