-- Anzeige --

Fahrzeug- und Ersatzteilinformationen: TecDoc jetzt mit Reifen-Daten

Conti will mit der TecAlliance-Kooperation die Sichtbarkeit seiner Reifenmarken bei direkten und indirekten Kunden erhöhen.
© Foto: Continental

Über den Kfz-Ersatzteilkatalog lassen sich ab Ende Januar auch die passenden Reifen finden. Erster Partner von TecAlliance aus diesem Produktbereich ist Continental.


Datum:
24.01.2022
Autor:
asp
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der TecDoc Catalogue hat eine neue Produktkategorie: Reifen. Anhand von Größenangaben oder über die Fahrzeugsuche können sich die Nutzer jetzt die für das Fahrzeug geeigneten Sommer-, Winter- und Ganzjahresreifen anzeigen lassen, wie der Anbieter TecAlliance mitteilte. Als erster Reifenhersteller ist Continental an Bord – mit seinen Marken Continental, Uniroyal, Semperit, Barum, General Tire, Viking, Gislaved, Mabor und Matador.

"Mit der neuen Produktgruppe Reifen im TecDoc Catalogue bieten wir einen einfachen und effizienten Kanal für die Identifikation und den Vertrieb im Automotive Aftermarket. Wir unterstützen die Reifenindustrie bei der Bereitstellung der Daten, indem wir sie von deren Austauschstandard PRICAT in den TecDoc-Standard konvertieren", erklärte Jürgen Mehlis, Executive Vice President Data Manager Products bei TecAlliance.

Der Kfz-Ersatzteilkatalog von TecDoc enthält standardisierte Daten von mehr als 900 Ersatzteilmarken, Millionen von Produktbeschreibungen und Produktbildern. Ab Ende Januar sind zusätzlich Reifeninormationen verfügbar – neben dem TecDoc Catalogue dann auch via Web Service und in den Datenpaketen.

Mehr Sichtbarkeit im freien Ersatzteilmarkt

Das Sortiment von Continental Aftermarket und ContiTech ist bereits seit vielen Jahren bei TecDoc verfügbar. Die Entscheidung, nun auch Reifeninformationen zu präsentieren, war für das Unternehmen ein logischer Schritt. "Unsere Haupterwartung aus Sicht der Reifenindustrie ist es, die Sichtbarkeit unserer Marken bei unseren direkten und indirekten Kunden zu erhöhen und allen Partnern, die sich für die Identifizierung unserer Produkte über eine Industriestandard-Plattform wie TecDoc entscheiden, das Leben leicht zu machen", sagte Jürgen Marth, Head of Central Key Account Channel & Region Central Europe in der Continental Business Unit Replacement Tires EMEA.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.