-- Anzeige --

Automobildaten: ADPA führt Qualitätssiegel ein

ADPA-Präsident Ralf Pelkmann
© Foto: ADPA

Acht führende europäische Herausgeber von Automobildaten haben am Dienstag beschlossen, ein Qualitätssiegel für Fahrzeugdaten einzuführen. Mit dem Ziel, Werkstätten aktuelle und einheitliche Reparatur- und Wartungsinformationen zur Verfügung zu stellen.


Datum:
26.10.2021
Autor:
tm
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Europäische Vereinigung unabhängiger Herausgeber von Automobildaten (ADPA) will Werkstätten einen fairen Zugang zu Automobildaten und -informationen ermöglichen. Ihre acht Mitglieder haben deshalb beschlossen, ein Qualitätssiegel einzuführen, teilte der Datenspezialist Tec-Alliance mit.

"Mit dem Aufkommen der Elektromobilität und insbesondere der vernetzten Autos werden die Prozesse zur Wartung, Instandhaltung und Reparatur von Fahrzeugen immer komplexer, so dass es für die Werkstätten wichtiger denn je ist, über moderne, aktuelle und einheitliche Reparatur- und Wartungsinformationen zu verfügen", erklärte ADPA-Präsident Ralf Pelkmann.

Herausgeber von Kfz-Daten könnten das Siegel nur erhalten, wenn höchste Standards in Bezug auf die Datenbeschaffung eingehalten werden. So müsse sichergestellt sein, dass sie einen signifikanten Teil der von ihnen verarbeiteten Reparatur- und Wartungsinformationen von den Fahrzeugherstellern selbst beziehen.

Folgende acht Unternehmen sind mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet: Alldata Europe GmbH (Deutschland), Autodata Ltd (Großbritannien), HaynesPro (Niederlande), Hella Gutmann Solutions A/S (Dänemark), Robert Bosch GmbH (Deutschland), Tec-Alliance GmbH (Deutschland), Tekné Consulting Srl (Italien) und TOPMOTIVE/DVSE GmbH (Deutschland).

In den kommenden Monaten sind Online-Workshops zur Bedeutung des ADPA-Gütesiegels geplant. Interessenten können sich per E-Mail direkt an pierre.thibaudat@adpa.eu wenden.     

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.