Essen Motorshow 2018: PS-Festival im Ruhrpott

Die Exsen Motorshow erfreut sich jedes Jahr großer Beliebtheit.
© Foto: Rainer Schimm / Essen Motorshow

Anfang Dezember ist es wieder soweit: Die Essen Motorshow öffnet ihre Tore und bietet vor allem für Fans sportlicher und getunter Fahrzeuge ein breites Spektrum interessanter Exponate.


Datum:
20.11.2018

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Die Essen Motorshow (1. bis 9. Dezember) lädt in diesem Jahr zum 51. Mal in die Ruhr-Metropole. Auf dem Programm der Automesse stehen Themen wie PS-starke Serienfahrzeuge, Tuning und Motorsport. Mehr als 500 Aussteller zeigen ihre Wagen in Essen unter anderem in einer Cabrio-Sonderausstellung, der "tuningXperience" mit Autos privater Tuner, oder auf dem Classic-Salon. Als Herzstück der Messe gibt es in der Halle vier weiterhin die Motorsport-Arena, in der sich Rennfahrzeuge live präsentieren.

Geöffnet hat die Messe wochentags von 10 bis 18 Uhr und am Wochenende von 9 bis 18 Uhr. Erwachsene zahlen an der Tageskasse 16 Euro, ermäßigt (für Kinder, Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung) kostet der Eintritt 13 Euro. Wer online vorbestellt, spart je einen Euro. Spezielle Angebote gibt es außerdem mit dem "Girls Day" am 3. Dezember (Eintritt sechs Euro) und dem "Vater-und-Sohn-Tag" am 7. Dezember (kombiniertes Ticket für Vater und Sohn bis 18 Jahre für 20 Euro).

Parken kann man in diversen Parkhäusern und auf Flächen rund um die Messe. Empfehlenswert ist der Parkplatz P10 mit Shuttle-Service zum Messegelände, der am Wochenende angeboten wird. (SP-X)

HASHTAG


#Tuning

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Sales Manager (w/m/d) Automotive

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.