Miss Tuning Kalender 2019: Im Herzen Schwedens

Ab sofort zu haben: Der Miss Tuning Kalender 2019.
© Foto: Andreas Reiter

Ab sofort ist der neue Miss Tuning Kalender 2019 erhältlich. Laura Fietzek wurde im Herzen Schwedens mit 13 Showcars von Playboy-Fotograf Andreas Reiter in Szene gesetzt.


Datum:
09.10.2018

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Der neue Miss Tuning Kalender 2019 ist da. Beim Shooting in Schweden im Juli dieses Jahres wurde die amtierende Miss Tuning Laura Fietzek in 13 Motiven mit jeder Menge Pferdestärken und PS in Szene gesetzt.

Vom roten Dodge Charger RTR und dem schwarzen Dodge Charger RT, den beiden Gewinnern der European Tuning Showdowns 2018 und 2013, bis hin zum Ford Mustang 66 GT, hielten zwei- und vierrädrige Schönheiten, darunter zahlreiche US Muscle Cars, Model und Playboy-Fotograf Andreas Reiter auf Trab.

Die 17. Auflage des Kalenders ist auf 1.500 Exemplare limitiert und für 25 Euro inklusive Versand erhältlich. Impressionen enthält unsere Bildergalerie ebenso wie das Making-Of-Video. (tm)   


Miss Tuning-Kalender 2019

Bildergalerie

HASHTAG


#Miss Tuning

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Leiter After Sales (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen

Geschäftsleiter (m/w/d)

Mönchengladbach

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.