-- Anzeige --

Brembo: Auf dem Weg zum Lösungsanbieter

Neue Strategie: Brembo will mit neuen Produkten und Dienstleistungen zum Lösungsanbieter für die Automobilindustrie werden.
© Foto: Brembo

Der Bremsenspezialist geht neue Wege: Mit Künstlicher Intelligenz und digitalen Angeboten sollen umfassende Lösungen für die Bedürfnisse der Automobilindustrie geschaffen werden.


Datum:
17.09.2020
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Am Mittwoch hat Brembo-CEO Daniele Schillaci die neue Zielrichtung des Bremsenspezialisten vorgestellt. Durch intelligente und digitale Produkte sowie Dienstleistungen will das Unternehmen laut Mitteilung zu einem Lösungsanbieter für die Automobilindustrie werden. Langfristig wolle man mit dieser neuen Strategie die Wettbewerbsfähigkeit steigern und die Existenz sichern.

"Unser Plan ist es, ein wahrhaft digitales Unternehmen zu werden, das digitale Lösungen anbietet. In dieser Hinsicht werden wir unsere Innovationsfähigkeiten weltweit durch die Schaffung von F&E-Kompetenzzentren in unseren Hauptregionen weiter stärken. Wir möchten unsere Lösungen mit Künstlicher Intelligenz und nachhaltigen Technologien bereichern, um für die kommenden Generationen zu einer aufstrebenden "coolen" Marke zu werden", so Schillaci.

Durch das hohe Engagement für Nachhaltigkeit solle jedes Brembo-Produkt "grüner" als das Vorherige sein. Bei der Vorstellung der neuen Strategie präsentierte das Unternehmen zwei neue Lösungen: Eine speziell beschichtete Bremsscheibe, die sich durch eine hohe Korrosionsbeständigkeit und einen speziellen Spiegeleffekt auszeichnen soll sowie eine Federlösung, die den verbleibenden Luftwiderstand reduziere und zur CO2-Reduzierung beitrage, hieß es. (tm)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.