-- Anzeige --

Bilanz Techno Classica: Rekord-Besucherzahl

Die diesjährige Techno Classica ist mit einem Besucherrekord zu Ende gegangen.
© Foto: Messe Essen

Altes Blech erfreut sich eines immer größer werdenden Interesses: Das kann man an den steigenden Oldtimer-Zulassungszahlen ablesen, aber auch an steigenden Besucherzahlen.


Datum:
11.04.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die diesjährige Techno Classica ist mit einem Besucherrekord zu Ende gegangen: 201.034 Interessierte besuchten an fünf Tagen die weltgrößte Oldtimer-Messe in Essen. Mehr als 30 Prozent davon kamen aus dem Ausland. Die seit 1989 veranstaltete Ausstellung hatte in diesem Jahr ihre Ausstellungsfläche vergrößert, unter anderem zugunsten eines größeren Verkaufsmarkts.

2.700 Old- und Youngtimer waren im Angebot – vom Opel Kadett im vierstelligen Euro-Bereich bis zum Ferrari 250 GT Berlinetta SWB für mehrere Millionen. Nach Schätzungen des Veranstalters fanden 40 Prozent der angebotenen Sammlerfahrzeuge neue Besitzer. 1.250 Aussteller präsentierten zudem seltene Klassiker, mehr als 200 Oldtimer-Clubs waren auf dem Essener Messegelände vertreten. (sp-x)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.