-- Anzeige --

Automechanika 2022: Marderabwehr-Lösungen von Stop&Go

Stehen im Fokus des Messeauftritts von Stop&Go: Hochspannungsabwehr-Lösungen für den Marderschutz.
© Foto: Stop&Go

Der Marderabwehr-Spezialist präsentiert auf der Messe sein Sortiment rund um Duft-, Ultraschall- und Hochspannungsabwehr-Lösungen.


Datum:
19.08.2022
Autor:
tm
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Lösungen zur Marderabwehr - diese präsentiert Stop&Go auf der diesjährigen Automechanika. Neben Duft-, Ultraschall- und Hochspannungsabwehr-Varianten können sich Besucher auch über Methoden zur Vorbehandlung sowie über das Zubehör informieren, teilte der Marderabwehr-Spezialist mit.

Im Fokus des Messeauftritts stellt das Unternehmen seine beiden Premiumgeräte 7 PLUS-MINUS CLIP und 8 PLUS-MINUS CLIP, die ab sofort in Kombination mit der neuen CLIP-Kontaktplatte erhältlich sein sollen. Im Vergleich zum bisherigen Model und anderen handelsüblichen Systemen müsse das Hochspannungskabel nicht mehr durch die Kontaktplatte gefädelt werden. Die neue CLIP-Variante lasse sich anhand eines Klappmechanismus öffnen, wodurch das Kabel bequem eingelegt werden könne.

Vorteile dieses Systems: Ein nachträgliches Anbringen zusätzlicher Kontaktplatten an beliebiger Stelle des Hochspannungskabels sei nun ebenso möglich wie eine Verlängerung mithilfe eines zusätzlichen Kabels und beliebig vielen weiteren Kontaktplatten speziell für große Motorräume, beispielsweise bei SUV und Wohnmobilen.

Wie beim Vorgängermodell erfolge die Arretierung und Verbindung der Plus-Minus-Edelstahlkontaktplatten mit dem 2-adrigen Hochspannungskabel durch einen einfachen "Klick". Beim Zusammendrücken der Platten bohren sich dabei sechs Dorne in die Kabelseele und optimieren dadurch dessen Kontaktsicherheit, so Stop&Go. Der Arbeitsschritt erfolge händisch ohne Werkzeug. Die beiden Systeme würden sich auch für den Einbau in Elektrofahrzeuge eignen, hieß es.

Stop&Go ist auf der Automechanika in Halle 12.1 am Stand D61 vertreten. Die Messe findet vom 13. bis 17. September in Frankfurt am Main statt.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.