-- Anzeige --

Autoindustrie: Vitesco erhält Großaufträge für Elektromobilität

© Foto: Vitesco

Von 800-Volt-Invertern bis zu Hochvolt-Achsantrieben: Autobauer aus den USA, China und Japan setzen in großem Umfang auf die Technologie des Regensburger Zulieferers.


Datum:
10.01.2022
Autor:
dpa
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Vitesco kann sich über mehrere große Aufträge aus dem Ausland freuen. Ein großer amerikanischer Automobilhersteller habe 800-Volt-Inverter mit Siliziumkarbid-Technologie für mehr als eine Milliarde Euro bestellt, teilte Vitesco am Montag in Regensburg mit. Die Technik ist wichtig zum schnellen Laden von E-Autos. Zudem gebe es Aufträge eines chinesischen sowie eines japanischen Automobilherstellers, jeweils mit einem Volumen von mehreren hundert Millionen Euro.

Bei den Aufträgen aus Japan und China handelt es sich laut Mitteilung um Bestellungen von Hochvolt-Achsantrieben, die als Komplettsysteme gefertigt und ausgeliefert werden, sowie um Hochvolt-Leistungselektroniken. Um welche Firmen es sich bei den drei Auftraggebern handelt, teilte Vitesco nicht mit. 

Zudem plant das SDax-Unternehmen, die Hochvolt-Inverter sowie das dazugehörige Leistungsmodul ab Anfang 2025 in Nordamerika zu produzieren. Vitesco ist die frühere Antriebssparte des Continental-Konzerns. Sie ist seit Mitte September ein eigenständiges börsennotiertes Unternehmen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.