-- Anzeige --

Alte Bugatti mit Echtheitszertifikat: Nach Prüfung noch teurer

Bugatti bietet Besitzern von alten Bugatti-Fahrzeugen eine Echtheitsüberprüfung ihrer Karossen an.
© Foto: Bugatti

Altes Blech allein reicht Oldtimer-Sammlern nicht. Das Blech muss auch echt und original sein. Bugatti-Besitzer können nun ihre alten Schätzchen checken lassen.


Datum:
21.07.2021
Autor:
SP-X
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bugatti bietet Besitzern von alten Bugatti-Fahrzeugen eine Echtheitsüberprüfung ihrer Karossen an. Am Firmensitz in Molsheim wird das sogenannte "La Maison Pur Sang"-Programm absolviert. Zum Check, ob das Fahrzeug "ein Vollblut" (pur sang) ist, gehört unter anderem eine umfangreiche Recherche seiner Historie.

Diese wird mittels Archivmaterialien sowie durch Kontakte zu Clubs, Historikern und Sammlern auf der ganzen Welt durchgeführt. Bestätigt Bugatti die Authentizität des Fahrzeugs, erhält es das "La Maison Pur Sang"-Echtheitszertifikat. Besitzer eines zertifizierten Originalfahrzeugs dürften sich über eine Wertsteigerung freuen. 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.