-- Anzeige --

11. Deutscher Autorechtstag: Diskussion um Folgen der Abgas-Manipulation

Der 11. Deutsche Autorechtstag befasst sich unter anderem mit den Folgen der Abgas-Manipulation.
© Foto: ADAC

Automatisiertes Fahren und die Folgen der Abgas-Manipulationssoftware sind die Top-Themen auf dem 11. Deutschen Autorechtstag am 22. und 23. März in Königswinter.


Datum:
14.03.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Auf dem diesjährigen 11. Autorechtstag am 22. und 23. März 2018 in Königswinter liegt der Fokus eines Schwerpunktthemas auf den Folgen der Abgas-Manipulation, über das ADAC-Generalsyndikus Christian Reinicke referiert und mit den Teilnehmern diskutiert. Dr. Paul Schrader von der Universität Bielefeld informiert bei seinem Thema automatisiertes Fahren über die Auswirkungen auf Produzenten und die Produkthaftung. Die Moderation des zweitägigen Kongresses übernehmen die Veranstaltungsleiter Prof. Dr. Ansgar Staudinger und Dr. Kurt Reinking.

Interessenten finden das Programm, weitere Informationen zur Veranstaltung und das Anmeldeformular unter der Adresse http://www.deutscher-autorechtstag.de. Das auf Autorecht fokussierte Themenspektrum umfasse außer den zivilrechtlichen Problemen zum Autokauf und den damit einhergehenden Finanzierungs- und Leasinggeschäften auch Rechtsfragen zum Verbraucherschutz, heißt es auf der Internetseite. Der Deutsche Autorechtstag ist eine Veranstaltung von ADAC, BVfK und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK). (tm)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.