-- Anzeige --

100 Jahre Kfz-Innung Oberhessen: Tradition trifft Zukunft

Michael Kraft, stellv. Vorsitzender im Kfz-Landesverband Hessen (Mitte), kam mit einem 170-er Modell von Mercedes-Benz zur Veranstaltung. Hier im Bild mit ZDK- Präsident Jürgen Karpinski (l.) und dem Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft und zugleich Innungsgeschäftsführer, Björn Hendrischke.
© Foto: Prof. Hannes Brachat

Mit mehr als einjähriger Verspätung hat die Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Oberhessen ihr großes Jubiläum gefeiert. Impressionen von Burg Gleiberg.


Datum:
24.05.2022
Autor:
Prof. Hannes Brachat
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wählt man die Grenzen nach 1945 zum Maßstab, dann ist die Kfz-Innung Oberhessen die älteste Kfz-Innung Westdeutschlands. Die Gründung fand am 21. Februar 1921 in Gießen statt. Die Innungen Dresden und Berlin blicken auf 1918 zurück. Der Festakt zum großen Jubiläum musste aufgrund der Pandemie um ein Jahr verschoben werden und fand nun am vergangenen Freitag (20. Mai 2022) statt.

Obermeister Carsten Müller, seine Vorstandschaft und der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft, Björn Hendrischke, legten auf der Burg Gleiberg hoch über Wettenberg ein unvergessliches, dem Anlass entsprechendes Event hin. Und das bei Bilderbuchwetter. Von ZDK-Präsident Jürgen Karpinski über Landrätin Anita Schneide bis hin zum Präsidenten der Handwerkskammer Wiesbaden, Stefan Füll - sie waren allesamt persönlich vertreten.

Die Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Oberhessen vertritt aktuell die Interessen von mehr als 300 Meisterfachbetrieben. Impressionen von der Veranstaltung finden Sie in der AUTOHAUS Bildergalerie! Die Jubiläumschronik steht unten zum Download zur Verfügung.


100 Jahre Kfz-Innung Oberhessen - Jubiläumsfeier

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.