Vierte Generation: Neuer Honda CR-V kommt im November

Kompakter, aber trotzdem geräumiger hat Honda nach eigenen Angaben die vierte Generation des CR-V gestaltet.
© Foto: Honda

Kompakter, aber trotzdem geräumiger, effizienter und vielseitiger hat Honda nach eigenen Angaben das neue SUV gestaltet. Zur Wahl stehen ein Zweiliter-Benziner und ein 2,2-Liter-Dieselaggregat.


Datum:
27.07.2012

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Am 3. November fällt der Startschuss für den neuen CR-V im deutschen Markt. Honda hat sein SUV in der vierten Generation im Sinne eines Pkw-ähnlichen Fahrgefühls kompakter gestaltet (fünf Millimeter kürzer, 30 Millimeter niedriger), dennoch soll das Fahrzeug nun geräumiger, effizienter und vielseitiger sein.

Das Ladevolumen hat sich dabei um 147 Liter gegenüber dem Vorgänger vergrößert (589 bis 1.669 Liter), wobei das "Easy-Fold-Down-System" für ein einfaches Umklappen der Rücksitze sorgen soll. Weitere Optimierungen beim neuen CR-V: das elektronisch aktivierte Real Time All Wheel Drive System, eine verbesserte Aerodynamik sowie überarbeitete Motoren.

Zur Wahl stehen ein 2,0-Liter-i-VTEC Benziner und ein 2,2-Liter-Dieselaggregat. Die CO2-Emission des 150-PS-Selbstzünders mit Schaltgetriebe wurde laut einer Meldung um zwölf Prozent gesenkt (von 171 auf 149 g/km), in der Fünfgangautomatik-Version wurden aus den 195 nun 174 g/km CO2-Ausstoß. Beim Benzin-Pendant stieg die Leistung um fünf PS auf 155 PS, während die CO2-Emissionen bei den Modellen mit manuellem Schaltgetriebe nun bei 173 (vorher 192) g/km beziehungsweise bei der Automatikversion jetzt bei 175 (vorher 195) g/km liegen.

Alle Modelle mit Schaltgetriebe verfügen serienmäßig über ein Start-Stopp-System, erstmals sind die Benzinmodelle zudem auch mit Frontantrieb erhältlich (CO2: 168 g/km). Standard für alle Modelle sind der sogenannte Econ-Modus (automatische Anpassung von Gasannahme und Klimaanlage für minimierten Kraftstoffverbrauch) und der Eco Assist. Des Weiteren zählen diverse Fahrassistenzsysteme zur Ausstattung, u.a. Bergan- und abfahhilfe, VSA, Advanced Driver Assist System, ACC, Kollisionswarnsystem und erstmal auch das Emergeny Stop System. (sl)


Honda CR-V (Europaversion)

Bildergalerie

Mehr zum Thema


#Honda

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.