-- Anzeige --

Subaru WRX STI Type RA: Nürburgring-Sondermodell

Subaru baut 500 WRX STI Type RA.
© Foto: Subaru

Die Jagd nach Nürburgring-Rekorden ist aktuell beliebter denn je. Auch Subaru möchte ein Stück vom Kuchen abhaben und schickt den WRX STI ins Rennen um die schnellste Limousine. Passend dazu gibt es nun das Sondermodell "Type RA".


Datum:
04.07.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

7:31.92 Minuten: Das ist der Rekord für die schnellste Limousine auf der Nürburgring Nordschleife, aufgestellt von Alfa Romeo mit der Giulia QV. Geht es nach Subaru, soll dieser Rekord bald fallen. Dazu haben die Japaner eine spezielle Rennversion des WRX STI auf Kiel gelegt, welche die 375 kW / 510 PS starke Italienerin schlagen soll. Abgeleitet von diesem Rekord-STI baut Subaru 500 Exemplare des WRX STI Type RA. "RA" steht hierbei für "Record Attempt", also „Rekordversuch“. Ganz so schnell wie der Renn-STI wird das Sondermodell für die USA allerdings nicht. Dank geänderter Motor-Innereien geht es zwar von 224 kW / 305 PS auf 228 kW / 310 PS, mehr holen die Japaner aber nicht aus dem 2,5-Liter-Vierzylinder.

Neben dem stärkeren Motor gibt es eine neue Aufhängung mit Bilstein-Dämpfern und doppelten Querlenkern. Außerdem werden geschmiedete 19-Zoll-Felgen von BBS montiert. Diese sind im typischen Gold der Marke gehalten und werden mit Sportreifen bezogen. Darüber hinaus gibt es einen größeren Spoiler sowie sportlicher geformte Recaro-Schalensitze im Innenraum. Einen Preis für den Type RA gibt es bisher nicht, in Deutschland schlägt ein normaler WRX STI mit 41.550 Euro zu Buche. (sp-x) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.