Sportwagen: Das kostet die neue Corvette in Europa

Die neue Corvette kommt 2021 auch nach Europa.
© Foto: Chevrolet

Der Startpreis für die Neuauflage des US-Sportwagens fällt nur noch knapp fünfstellig aus. Dafür gibt es Hubraum, Leistung und Ausstattung satt.


Datum:
12.06.2020

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Die Chevrolet Corvette bietet auch in ihrer achten Version viel Leistung und Ausstattung fürs Geld. Zu Preisen ab 99.000 Euro ist der Mittelmotor-Sportler ab sofort als Coupé bestellbar, das Cabrio startet bei 106.000 Euro. Zunächst gibt es ausschließlich die üppig ausgestattete "Launch Edition" mit Adaptiv-Fahrwerk und Designpaket. Die Auslieferungen in Europa sollen in der zweiten Hälfte 2021 erfolgen.


Corvette C8 Stingray (2020)

Bildergalerie

Verkauft wird der über die Hinterräder angetriebene Sportwagen in Europa generell mit dem in den USA optionalen Z51-Performance-Paket an Bord. Es umfasst unter anderem Gewindefahrwerk, Brembo-Bremsen und einer kürzer übersetzte Achse. Dazu kommen immer Head-up-Display, Klimasitze und Bose-Soundsystem.

Den Antrieb übernimmt ein 6,2-Liter-V8-Saugbenziner, der vorerst nur in der Leistungsstufe mit 369 kW / 495 PS lieferbar ist. Die Kraftübertragung besorgt ein Achtgang-Doppelkupplungsgetriebe. (SP-X)


Chevrolet Corvette Convertible (2020)

Bildergalerie

HASHTAG


#Sportwagen

Mehr zum Thema


#Chevrolet

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.