Skoda Octavia RS: Jetzt auch mit Diesel und Allrad

Skoda erweitert das Motorenangebot des Octavia RS.
© Foto: Skoda

RS heißen bei Skoda die sportlichen Varianten. Jetzt gibt es den neuen Octavia in einer weiteren RS-Version.


Datum:
30.10.2020
Lesezeit: 
4 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Skoda erweitert das Motorenangebot des Octavia RS. Neben dem 2,0-Liter-TSI mit 180 kW / 242 PS in Verbindung mit Frontantrieb (ab 38.540 Euro) ist nun auch der neue 2.0-Liter-TDI mit 147 kW / 200 PS in der RS-Version erhältlich. Der Diesel steht sowohl für die Limousine als auch die Kombivariante zur Wahl und kann mit Front- oder Allradantrieb geordert werden. Die Limousine startet ab rund 39.200 Euro, die 4x4-Version kostet ab rund 39.900 Euro. Für den Kombi werden jeweils rund 1.860 Euro Aufpreis fällig.

Der Octavia RS 2.0 TDI kommt auf 400 Nm und absolviert in der Allradversion den Standardspurt in 6,8 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei Tempo 243 (Limousine) beziehungsweise 238 (Kombi) erreicht. Den Durchschnittsverbrauch gibt Skoda mit jeweils fünf Litern an. Die Varianten mit Frontantrieb verbrauchen im Schnitt 4,4 Liter, ihre Höchstgeschwindigkeit liegt bei 249 und 245 km/h. Die Kraftübertragung übernimmt bei allen Versionen ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. Sportfahrwerk und Progressivlenkung gehören zum Serienumfang.


Skoda Octavia RS Diesel (2021)

Bildergalerie

Außerdem im Preis enthalten sind unter anderem spezifische Front- und Heckschürzen, schwarze 18-Zöller sowie schwarzen Applikationen am Kühlergrill, an den Außenspiegelkappen und den Fensterrahmen. Ebenfalls ab Werk gehören unter anderem beheizbare Sportsitze, Matrix-LED-Scheinwerfer und eine Fahrprofilauswahl inklusive RS-Modus zur Ausstattung. (SP-X)

HASHTAG


#Diesel

Mehr zum Thema


#Skoda

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.