-- Anzeige --

Porsche Cayman GT4 Clubsport: Noch mehr Sport

Der Cayman GT4 Clubsport ist auf maximale Fahrdynamik ausgelegt.
© Foto: Porsche

Die Motorsport-Variante der Rundstrecken-Version: Porsche bringt den Cayman als GT4 Clubsport.


Datum:
20.11.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der auf maximale Fahrdynamik ausgelegte Cayman GT4 bekommt ein Rennstrecken-Pendant: Der Cayman GT4 Clubsport feiert am 18. November bei der Los Angeles Motorshow Weltpremiere und ist ab dann auch zu kaufen.

Der Mittelmotor-Renner für "Motorsport-Einsteiger", wie Porsche sagt, wird wie schon der Seriensportwagen vom 3,8-Liter großen Sechszylinder-Boxermotor mit 283 kW / 385 PS angetrieben. Die Rennversion hat ein Doppelkupplungsgetriebe mit Schaltwippen am Lenkrad und eine mechanische Hinterachs-Quersperre an Bord.

Serienmäßig verfügt der nur 1,3 Tonnen leichte Motorsport-Cayman über einen eingeschweißten Sicherheitskäfig, einen Rennschalensitz sowie 6-Punkt-Gurte. Die Leichtbau-Federbein-Vorderachse stammt aus dem 911 GT3 Cup, der Rennversion des Elfers. Die Rennbremsanlage ist mit im Durchmesser jeweils 380 Millimeter großen Stahlbremsscheiben üppig dimensioniert.

Bestellt werden kann der Cayman GT4 Clubsport bei Porsche Motorsport in Weissach, zum Preis äußert man sich noch nicht. Die Serienversion kostet mindestens 85.776 Euro. Für 2016 soll der Sportler für Rennen in aller Welt auf Clubsport-Niveau homologiert werden. (sp-x)


Porsche Cayman GT4 Clubsport

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.