Neue Lotus-Modelle: An Gewicht und Preis geschraubt

Mit der Elise Sport und der Elise Sport 220 sind ab Dezember neue Modelle von Lotus erhältlich.
© Foto: Lotus

Die Spaßmaschine Elise ist das erfolgreichste Modell von Lotus. Damit das weiterhin so bleibt, machen die Briten den kleinen Sportler jetzt leichter. Und in der Basisversion sinkt sogar der Einstandspreis.


Datum:
17.11.2015

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Mit der Elise Sport und der Elise Sport 220 sind ab Dezember neue Modelle von Lotus erhältlich. Sie ersetzen die bisherige Elise sowie die Elise S und sind nicht nur leichter sondern in der Basisversion auch günstiger.

Ab 39.900 Euro ist die 100 kW / 136 PS starke Elise Sport erhältlich, die nun zehn Kilogramm leichter ist und ein Eigengewicht von 866 Kilogramm auf die Waage bringt. Tempo 100 erreicht der Mittelmotor-Zweisitzer in 6,5 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit ist bei 204 km/h erreicht. Die nicht mehr produzierte Elise mit gleicher Leistung stand mit 40.940 Euro in der Preisliste.

Die stärkere Elise Sport 220 kostet mindestens 48.700 Euro und ist damit 450 Euro teurer als das Vorgängermodell. Ihre 866 Kilogramm treffen erneut auf 162 kW / 220 PS. Von null auf 100 soll es in 4,6 Sekunden gehen, bis Tempo 234 kommt der Roadster maximal.

Die beiden Neulinge haben leichtere Sitze in Leder, Alcantara oder auf Wunsch auch im typischen Schottenmuster Tartan Trim. Ein Sport-Modus gehört bei beiden Modellen zur Serienausstattung. Er soll zu einem schnelleren Ansprechverhalten des Gaspedals führen. Auch Leichtmetall-Räder in silber oder schwarz (16-Zoll vorne und 17-Zoll hinten) sind immer dabei.

Neben den neuen Modellen sind weiterhin die Elise ClubRacer sowie die Elise S ClubRacer im Programm. Mit 32.000 gebauten Fahrzeugen  ist die Elise die erfolgreichste Lotus-Modellreihe. Viel Konkurrenz hat der Leichtbau-Floh nicht. Lediglich der deutlich teurere Alfa Romeo 4C oder die X-Bow des österreichischen Motorradherstellers KTM sind mit dem Roadster annähernd vergleichbar. (sp-x)

HASHTAG


#Sportwagen

Mehr zum Thema


#Lotus

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.