Mercedes-AMG GT 4-Türer: Sportlich und praktisch

Beim Design legt der neue Mercedes-AMG Wert auf Eigenständigkeit.
© Foto: Mercedes-Benz

Mercedes-AMG fächert sein Modellportfolio auf. Mit einem viertürigen GT will der Haustuner künftig auch im Familien-Alltag höchste Performance abliefern.

Nach zwei lupenreinen Sportwagen legt Mercedes-AMG nun eine Art Familienauto auf. Das GT 4-Türer Coupé tritt im Herbst zu Preisen oberhalb von 100.000 Euro gegen BMW 8er, Porsche Panamera und ein wenig auch gegen den Mercedes CLS an.

Anders als das zweitürige GT Coupé gibt es den Viertürer nicht ausschließlich mit V8-Motoren. Einstiegs-Triebwerk ist ein Sechszylinder-Reihenmotor mit 320 kW / 435 PS, die Spitze des Leistungsbands markiert ein 4,0 Liter großer Achtzylinder mit 470 kW / 639 PS. Letzterer katapultiert den AMG in 3,2 Sekunden auf Tempo 100 und ermöglicht eine Spitzengeschwindigkeit von 315 km/h.


Mercedes-AMG GT 4-Türer

Bildergalerie

Die technische Basis des Viertürers stammt, anders als beim Zweitürer mit seiner Transaxle-Konstruktion, von E- und CLS-Klasse. Entsprechend geräumig, variabel und komfortabel soll es an Bord zugehen. Die Insassen müssen weder auf Beinfreiheit, noch auf Gepäckraum oder umklappbare Sitze verzichten. Für die nötige höhere Agilität während der Fahrt sollen unter anderem ein hecklastiger Allradantrieb mit vollvariabler Momentverteilung und eine optionale Hinterachslenkung sorgen. Optional lässt sich eine Drift-Funktion ordern, die beim Querfahren unterstützt.

Beim Design legt der AMG Wert auf Eigenständigkeit. Mit dem technisch weitläufig verwandten, aber eine Klasse tiefer positionierten CLS soll es möglichst wenig Gemeinsamkeiten geben. Augenfälligster Unterschied am Heck ist natürlich die praktische Kofferraumklappe, die es beim CLS seit dem Aus für den Kombi nicht mehr gibt. 1.324 Liter haben im Gepäckabteil maximal Platz, bei voller Bestuhlung sind es noch 455 Liter. (SP-X)

HASHTAG


#Mercedes-AMG

Mehr zum Thema


#Mercedes-Benz

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Senior Consultant (m/w/d) Automotive Dealer Services

München;Berlin;Düsseldorf;Frankfurt am Main;Hamburg;Nürnberg;Köln;Stuttgart

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.