-- Anzeige --

Ix55: Hyundai zeigt Fullsize-SUV

Der neue Hyundai ix55 ist ein SUV der Größenklasse VW Touareg/BMW X5.
© Foto: Hyundai

Der 4,64 Meter lange ix55 spielt ab Mai in einer Liga mit BMW X5 und VW Touareg. Dafür soll auch der erste V6-Diesel der Firmengeschichte sorgen. Die Preise beginnen bei 42.290 Euro.


Datum:
30.03.2009
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Hyundai drängt in die Klasse der Fullsize-SUV. Auf der Leipziger Automesse AMI (28. März bis 5. April) zeigt der koreanische Hersteller erstmals den neuen ix55 auf deutschem Boden. Der sportliche Geländewagen ist 4,84 Meter lang und 1,97 Meter breit. Der Radstand beträgt 2,81 Meter. Die dritte Sitzreihe kann je nach Belieben vollständig im Kofferraumboden versenkt, die zweite zusätzlich umgeklappt werden. So bringt es der Siebensitzer auf ein Kofferraumvolumen von maximal 1.746 Litern (normal: 598 Liter). Als Antrieb dient der erste V6-Diesel der Firmengeschichte. Der 239 PS starke Dreiliter-Common-Rail-Diesel entfaltet bei 1.750 Umdrehungen ein maximales Drehmoment von 451 Nm. Gekoppelt ist das Aggregat an ein Sechsstufen-Automatikgetriebe. In 10,4 Sekunden soll das SUV von Null auf 100 km/h beschleunigen. Den Verbrauch beziffert Hyundai auf 9,4 Liter Diesel je 100 Kilometer. Zur Serienausstattung zählen sechs Airbags, ESP, aktive Kopfstützen, Audioanlage und Klimaautomatik. Die Preise beginnen bei 42.290 Euro für den ix55 in der "Comfort"-Ausstattung. In der "Premium"-Variante kostet der Neuling mindestens 46.990 Euro. Marktstart in Deutschland ist im Mai. (sb/rp)


Hyundai ix55

Hyundai ix55 Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.