-- Anzeige --

Ford Ranger Raptor: Hochleistungs-Pick-up kommt im Herbst

Ford legt vom neuen Ranger erneut eine Raptor-Variante auf.
© Foto: Ford

Ford legt vom neuen Ranger erneut eine Raptor-Variante auf. Von ihrem Vorgänger unterscheidet sich diese deutlich.


Datum:
17.05.2022
Autor:
SP-X
Lesezeit: 
6 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Zu Preisen ab 77.338 Euro ist ab sofort der Ford Ranger Raptor bestellbar. Ausgeliefert wird die leistungsstärkste Variante des Pick-ups im September. Anders als in der Vorgängergeneration kommt für den Antrieb diesmal kein Diesel, sondern ein 3,0-Liter-V6-Benziner mit 212 kW / 288 PS zum Einsatz, der mit Zehngangautomatik und Permanent-Allradtechnik kombiniert ist.

Zur Ausstattung zählen 360-Grad-Kamera, LED-Matrixlicht und ein Bang&Olufsen-Soundsystem. Für 2.368 Euro Zuzahlung ist ein "Raptor"-Paket mit elektrischem Laderaumrollo und Überrollbügel zu haben, für 893 Euro gibt es eine Folienbeklebung.


Ford Ranger Raptor (2023)

Bildergalerie

Auch in der auslaufenden Ranger-Generation gab es seit Mitte 2019 eine Raptor-Variante, die zuvor den großen US-Trucks der Marke vorbehalten war. Der von einem auch aus anderen Ranger-Modellen bekannten 157 kW / 213 PS starken Vierzylinder-Diesel angetriebene Pritschenwagen hatte jedoch eher den Charakter eines Sondermodells, die Neuauflage ist deutlich eigenständiger konzipiert.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.