-- Anzeige --

Engler Desat Superquad: Der etwas andere R8

Engler hat mit seinem neuen Desat ein Quad der Superlative enthüllt.
© Foto: Audi

Äußerlich wird man zwar keine Verwandtschaft zum R8 feststellen, technisch sieht das schon anders aus. Auch sonst geht der Engler Desat einen sehr eigenen Weg.


Datum:
05.09.2022
Autor:
SP-X
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Ist das ein Auto oder doch ein Motorrad? Weder noch. Im Fall des neuen Desat spricht zumindest der slowakische Hersteller Engler Automotive von einem Superquad. Das Adjektiv "super" ist dabei nicht übertrieben. Das dachlose Vierrad, das auf dem Salon Privé am Blenheim Palace (31. August bis 4. September) als Konzept seine Premiere feiert, wird von einem 5,2-Liter-V10-Motor von Audi angetrieben, der auf 820 kW / 1.115 PS kommt, aber nur 1.100 Kilogramm bewegen muss. Damit soll der Engler Desat in 2,5 Sekunden aus dem Stand Tempo 100 und maximal 350 km/h erreichen. Die beiden Insassen sitzen dabei wie auf einem Motorrad und sind somit den Elementen ungeschützt ausgesetzt.

Obwohl man beim Desat von einem Quad sprechen könnte, bleibt es im Kern doch ein Auto. Der auf einem Carbonchassis basierende Bolide ist 4,67 Meter lang und weist wie sein Technikspender Audi R8 einen 2,65 Meter langen Radstand auf. Insofern handelt es sich um ein Leichtbau-R8 mit Motorradlenker und -sitzbank. Serienbau? Ungewiss.

 

 


Engler Desat

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.