-- Anzeige --

Daihatsu Vision Copen: Ganz der Alte und doch ganz anders

Äußerlich ähnelt der Vision Copen dem Ur-Copen, den Daihatsu auch einige Jahre lang in Deutschland verkauft hat.
© Foto: JAMA

Der Mini-Roadster Daihatsu Copen gilt unter Fans als Kultauto. 2011 wurden in Deutschland die letzten Neuwagen-Exemplare verkauft. Nun deutet sich ein Comeback an.


Datum:
03.11.2023
Autor:
SP-X
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Toyota-Tochter Daihatsu hat auf der Japan Mobility Show in Tokio einen Ausblick auf eine dritte Generation seines Roadster-Modells Copen gezeigt. In den Nullerjahren haben die Japaner die erste Copen-Generation auch in Deutschland vertrieben. Von dem lediglich 3,40 Meter kurzen Zweisitzer wurden hierzulande rund 2.500 Exemplare zugelassen.

Gegenüber der ersten Generation ist der nun enthüllte Vision Copen – es handelt sich also offiziell um ein Konzeptauto – deutlich auf über 3,80 Meter in der Länge gewachsen. Optisch orientiert sich der Vision allerdings stark am Design des Ur-Copen. Wie dieser bietet der Vision Copen ein elektrisches Klappdach, das auf Wunsch vollständig hinter der Fahrgastkabine verschwindet. Stylische LED-Leuchten vorne und hinten sowie mit der Blechhaut bündige Türgriffe verleihen dem Roadster einen modernen Touch. Der Antrieb erfolgt über einen 1,3 Liter-Benziner, der seine Kraft an die Hinterräder leitet.


Daihatsu Vision Copen

Daihatsu Vision Copen Bildergalerie

Ob und wann eine entsprechende Serienversion folgen wird, hat Daihatsu noch nicht verraten. Ein offizieller Start in Deutschland ist ohnehin nicht zu erwarten, denn vor über zehn Jahren hat die Marke den Neuwagenvertrieb in Europa eingestellt.


Tokyo Motor Show 2009 - Daihatsu

Tokyo Motor Show 2009 - Daihatsu Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.