Sonntag, 25.08.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Vernetzung

Konnektivität zum Nachrüsten

Kostenlose Telematik und dazu beim Tanken noch Rabatte kassieren – nach diesem Prinzip funktioniert "TankTaler". Der Anbieter "ThinxNet" kooperiert nun mit Vodafone.¬ mehr

15.03.2017

¬ Technologie

Bosch will für Roboterautos das "Gehirn" liefern

Die Vernetzung der Dinge berge enorme Potenziale für die Mobilität der Zukunft, sagte Denner. Automatisiertes Fahren werde künftig die Faktoren Stress, Emissionen und Unfälle auf Null bringen.¬ mehr

Persönlich und vernetzt

Nissan hat die Bereiche Konnektivität und Individualisierung als Wachstumstreiber im weltweiten Aftersales-Geschäft ausgemacht.¬ mehr

14.02.2017

¬ Schwarmdaten

Volkswagen und Mobileye kooperieren

Damit sich autonome Fahrzeuge sicher im Verkehr bewegen können, braucht es hochpräzise Navigationsdaten. Diese wollen zwei Branchenplayer jetzt gemeinsam erheben – per Schwarm.¬ mehr

ZF Zukunftskonzept

Neue Ansätze für unfallfreien Verkehr

ZF will der autonomen und rein elektrischen Mobilität zum Durchbruch verhelfen. Unter anderem arbeitet der Zulieferer an Techniken und Konzepten, die helfen sollen, die Zahl der Verkehrstoten drastisch zu verringern.¬ mehr

25.01.2017

¬ Bundesregierung

Gesetzliche Regeln für computergesteuertes Autofahren

Das Kabinett beschloss am Mittwoch einen Gesetzentwurf, der die rechtliche Gleichstellung von Computern und menschlichen Autofahrern vorsieht.¬ mehr

Rollende Wohlfühloasen

Autonomes Fahren und Vernetzung sind mittlerweile schon Standardthemen auf einer CES. 2017 gehen die Hersteller einen Schritt weiter; der Aufenthalt im Auto soll nun auch so angenehm wie möglich gestaltet werden.¬ mehr

Toyota-Prototypen Concept-i

Auto bekommt künstliche Intelligenz

In dem Toyota-Prototypen "Concept-i" soll die Interaktion mit dem digitalen Assistenten "Yui" zu großen Teilen die Bedienung mit Knöpfen und Touchscreens ersetzen.¬ mehr

Volvo forciert autonomes Fahren

Das Gemeinschaftsunternehmen mit dem Zulieferer Autoliv entwickelt Software für Roboterwagen. Erste Produkte sollen 2019 auf den Markt kommen.¬ mehr

02.01.2017

¬ Autonomes Fahren

Ford sieht großen Sprung

Bessere Rechenleistung, exaktere Sensoren – der US-Konzern hat seine Forschungsfahrzeuge weiterentwickelt. Die Fusion Hybrid-Modelle erreichen nun Autonomielevel 4.¬ mehr

20.12.2016

¬ Bosch-Studie

Bosch Vernetzte Mobilität

Viel weniger Unfälle durch vernetzte Mobilität

Nicht erst, wenn Roboter-Autos fahren, werden unsere Straßen viel sicherer. In weniger als zehn Jahren sind wohl bereits signifikante Auswirkungen der vernetzten Mobilität spürbar. Mit Systemen, die heute schon im Auto sind.¬ mehr

08.12.2016

¬ GVA

Hartmut Röhl GVA

Fahrzeughersteller haben die Kontrolle

Laut GVA birgt die zunehmende Vernetzung Gefahren für den Wettbewerb im Kfz-Ersatzteil- und Servicemarkt. Zudem werde die Wahlfreiheit des Autofahrers eingeschränkt, wo und mit welchen Teilen die Reparatur seines Fahrzeugs erfolgt.¬ mehr

06.12.2016

¬ Sicherheit

Bosch Motorradtechnik

Vernetzung schreitet voran

Motorradfahren muss sicherer werden. Dazu verschärfen die Länder ihre Vorschriften. ABS wird Standard. Und die Entwicklung geht noch weiter.¬ mehr

30.11.2016

¬ ZF

ZF X2Safe Verkehrssicherheit

Gefahren frühzeitig erkennen

Mit der Anwendung X2Safe will ZF schwache Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger oder Fahrradfahrer im Straßenverkehr besser schützen.¬ mehr

14.11.2016

¬ Kauf von Harman

Samsung wird zum Autozulieferer

Mit dem Kauf des amerikanischen Elektronik-Spezialisten Harman bekommt der Smartphone-Marktführer einen direkten Draht zu großen Automarken.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!