Sonntag, 17.11.2019
Verkehrsblatt IVW
Skoda Octavia (2020)

Raum trifft Technik

Mit großem Aufgebot hat der neue Skoda Octavia in Prag Weltpremiere gefeiert. Der Tscheche setzt auf die modernste Konzern-Technik und hat sich einiges beim VW Golf abgeschaut. Treu bleibt er sich beim üppigen Platzangebot.¬ mehr

11.11.2019

¬ Ford

Ford 3-D-Strick-Autositzbezug

Maßgeschneiderte Autositzbezüge

Eine neue Technologie bei Ford ermöglicht die Herstellung von gestrickten 3-D-Sitzbezügen. Damit lassen sich individuelle Designs erstellen und individuelle Details - wie Taschen oder Polster - hinzufügen.¬ mehr

Audi Oversprayfreie Lackieren

Zwei Farben in einem Lackiervorgang

Mit dem sogenannten "Oversprayfreie Lackieren" trägt Audi als erster Automobilhersteller zwei unterschiedliche Farben im selben Lackierdurchgang auf. ¬ mehr

Bundesregierung sieht Industrie in der Pflicht

Die Bundesregierung will bis 2022 rund 60.000 Wasserstoff-Autos auf die Straßen bringen. Verkehrsminister Andreas Scheuer sieht die Autoindustrie in der Pflicht, zu zeigen, "dass die Technik zuverlässig funktioniert". ¬ mehr

31.10.2019

¬ Wissenschaft

Farbflecken könnten selbstfahrende Autos stören

Autonome Autos sind noch lange nicht schlau genug. Ihre Computeraugen lassen sich schon mit einfachen Mitteln austricksen.¬ mehr

29.10.2019

¬ VW

Autonomes Fahren kommt Mitte nächsten Jahrzehnts

Wann rollen vollautonome Autos über die Straßen? Eine Frage, die die Automobilbranche umtreibt. Volkswagen kann sich eine kommerzielle Nutzung im großen Stil Mitte des kommenden Jahrzehnts vorstellen.¬ mehr

24.10.2019

¬ Abstandswarner

Abstandstempomat Bosch

Blindes Vertrauen reicht nicht aus

Wer mit dem Auto unterwegs ist, muss jederzeit aufmerksam sein. Sich ausschließlich auf einen elektronischen Helfer zu verlassen, ist dabei keine gute Idee.¬ mehr

Radnabenantrieb TH Köln

Günstig aber laut

An der TH Köln arbeitet ein Forscherteam an einem neuen Radnabenantrieb für E-Autos. Dieser soll unter anderem deutliche Kostenvorteile bieten. Allerdings gibt es noch ein Problem.¬ mehr

Yokohama Messestand Tokyo Motor Show

Der Pneu wird intelligent

Yokohama zeigt auf der Tokyo Motor Show Möglichkeiten der Vernetzung von Autoreifen. Außerdem arbeitet der Hersteller an einer neuen Run-Flat-Technik und will den Fahrkomfort weiter steigern.¬ mehr

Test Fußgängerschutz-Systeme

Gefahr erkannt, aber nicht gebannt

Eigentlich sollen Notbremssysteme vor allem auch Fußgänger vor Zusammenstößen mit Autos schützen. Praktisch zeigt ein Test in den USA allerdings ein häufiges Versagen der Technik.¬ mehr

Abstandstempomat Hyundai

Clever Cruisen

Abstandstempomaten machen oft nicht das, was Fahrer wollen. Hyundai entwickelt ein System, welches sich den individuellen Vorlieben des Nutzers anpasst.¬ mehr

Hyundai Airbag

Der etwas andere Kopf-Schutz

Bei einem Autounfall droht dem Kopf nicht nur Gefahr durch harte Fahrzeugteile, sondern auch durch die Häupter der Mitinsassen. Hyundai will hier Abhilfe schaffen.¬ mehr

01.10.2019

¬ Schaeffler

Uwe Wagner Peter Gutzmer Schaeffler

Neuer Vorstand für Forschung und Entwicklung

Uwe Wagner ist neuer Schaeffler-Vorstand für Forschung und Entwicklung. Er folgt auf Prof. Peter Gutzmer, der in den Ruhestand geht, dem Unternehmen aber noch beratend zur Verfügung steht. ¬ mehr

E-Fuels Bosch

Bosch setzt auf E-Fuels

Angesichts des hohen Anteils an Verbrennungsmotoren im Fahrzeugbestand braucht es Kraftstoffe, die nicht aus Erdöl hergestellt werden und gleichzeitig die CO2-Belastung drücken - sogenannte E-Fuels. ¬ mehr

Autoklau Autodiebstahl

Weniger Autodiebstähle in 2018

Die Zahl der Auto- und Lastwagendiebstähle ist im vergangenen Jahr deutlich gesunken. Das Bundeskriminalamt vermeldete einen Rückgang von knapp 13 Prozent bei den Autos und rund 22 Prozent bei den Lkw im Vergleich zu 2017.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!