Montag, 21.10.2019
Verkehrsblatt IVW
Opel Insignia Sports Tourer

Die Neuheiten von K bis O

Rund 200 Aussteller aus 30 Ländern zeigen auf dem Genfer Salon Autopremieren der kommenden Monate und Studien zur Mobilität der ferneren Zukunft. Zweiter Teil unserer Übersicht.¬ mehr

20.02.2017

¬ Servicvertrag

Verband informiert gekündigte Mazda-Betriebe

Die Veranstaltung in Kassel war an Betriebe gerichtet, die mit der Kündigung keinen "letter of intent" erhalten hatten.¬ mehr

Mazda MX-5 RF

Jetzt mit Targa-Feeling

Ein Jahr nach der Einführung des neuen Mazda MX-5 mit Stoffverdeck gibt es auch wieder einen Variante mit ziemlich festem Dach. Das Öffnen und Schließen desselben ist ein spektakuläres Schauspiel mit deutschem Vorbild.¬ mehr

Mehr Mängelautos als Neuzulassungen

Die Probleme mit den Takata-Airbags sorgen weiterhin für eine hohe Rückrufquote in der Autoindustrie. Auch in den kommenden Jahren müssen Autofahrer mit vielen der ungeliebten Nachbesserungs-Aktionen rechnen – vor allem im IT-Bereich.¬ mehr

25.01.2017

¬ Defekte Airbags

Takata Airbag Zünder Rückruf

US-Klage gegen Takata und 15 Autobauer

New Mexico verklagt den Zulieferer Takata und 15 Autobauer wegen defekter Airbags. Die Unternehmen hätten die Risiken der mangelhaften Airbags gekannt und falsch dargestellt.¬ mehr

12.01.2017

¬ Mazda-App

Mazda "My App"

Erweiterte Funktionalität

Die in 2012 eingeführte "My Mazda-App" hat neue Funktionen erhalten. Kunden können nun über Push-Meldungen über bevorstehende Verschleißreparaturen informiert werden.¬ mehr

16.12.2016

¬ Restrukturierung

Mazda kündigt Servicenetz

Die japanische Automarke will die Anzahl ihrer Werkstätten in Deutschland verkleinern. Was das für die Betriebe bedeutet, erklärt Branchenanwalt Tim O. Vogels.¬ mehr

Mazda MX-5 RF

Zum Start ein Sondermodell

Mazda bietet ab Anfang 2017 vom neuen MX-5 auch eine Version mit faltbarem Hardtop namens RF an. Jetzt haben die Japaner die Preise verraten und gleich ein limitiertes Sondermodell vorgestellt.¬ mehr

20.10.2016

¬ Mazda

Mazda 323 (2000)

Brandgefahr bei mehreren Modellen

Bei mehreren Mazda-Modellen kann bei bestimmten Zündanlassschaltern eine übermäßige Menge aufgetragenen Schmierfetts letztendlich zum Brand führen. In Deutschland müssen 84.074 Fahrzeuge zurück in die Werkstatt.¬ mehr

07.10.2016

¬ Mazda

Mazda BT-50 (2009)

Großer Airbag-Rückruf

Die Gasgeneratoren der Airbags beim Mazda6, RX-8 und BT-50 können bei einem Aufprall unnormal auslösen. Dabei kann das Gasgehäuse brechen und zu Verletzungen der Fahrzeuginsassen durch umherfliegende Metallteile führen. ¬ mehr

Mazda kündigt die Serviceverträge

Die japanische Marke plant eine Neuausrichtung ihres Servicepartner-Netzes hierzulande. Deswegen werden die bestehenden Verträge zum 31. Dezember 2016 mit zweijähriger Frist gekündigt.¬ mehr

13.09.2016

¬ Mazda

Mazda2

Kurzschlussgefahr beim Gleichstromwandler

295 Fahrzeuge Mazda2-Fahrzeuge ruft der Autobauer in Deutschland wegen eines möglicherweise beschädigten Substrats im Gleichstromwandler zurück. Außerdem gibt es zwei weitere Serviceaktionen.¬ mehr

Millionen Mazda müssen in die Werkstatt

Bei mehreren Modellen gibt es Probleme an der Heckklappe. Weltweit sind knapp 2,2 Millionen Wagen von dem Rückruf betroffen, davon 800.000 in Europa.¬ mehr

20.07.2016

¬ Mazda

Mazda2 2011

Lenkbarkeit kann entfallen

Bei den Mazda-Modellen 2, CX-3 und CX-9 kann sich die Schraubverbindung zwischen Achsschenkel und Stoßdämpfer lösen. Die kann dazu führen, dass die Fahrzeuge nicht mehr lenkbar sind.¬ mehr

G-Vectoring kommt im September

Klingt kompliziert, ist aber ganz einfach: Dank eines neuen Fahrdynamiksystems werfen sich Mazda-Pkw künftig noch williger in die Kurve.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!