Sonntag, 17.02.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Elektromobilität

Eine Million Elektroautos bis zum Jahr 2020 - das ist bekanntermaßen das Ziel der Bundesregierung. Die Zulassungszahlen lassen jedoch Zweifel daran aufkommen, ob dieses Ziel erreicht werden kann.

Um den Absatz anzukurbeln, hat die Bundesregierung nun verschiedene Maßnahmen ausgearbeitet - unter anderem eine Steuerbefreiung von zehn Jahren. Auch die Industrie positioniert sich zunehmend im Geschäft mit Elektromobilität. 2013 wollen etliche Marken Großserien auf die Straße bringen.

asp hat im Dossier "Elektromobilität" wichtige Nachrichten und Informationen der letzten Monate zum Thema Elektroauto und Elektroantrieb zusammengestellt.

Abgasmessung Mercedes-Benz

Prüfungsstress mit Stern

Mercedes hat seine Strategie vorgestellt, wie die strengen Abgas- und Verbrauchsvorschiften der kommenden Jahre beherrscht werden sollen. Neben der Elektro-Offensive spielt dabei ein guter Bekannter eine Hauptrolle – der Diesel.¬ mehr

AEV Robotics Fahrzeugplattform

Unten Standard, oben Freistil

Mit der aufkommenden E-Mobilität gewinnen effiziente Plattformstrategien bei den Autobauern zunehmend an Bedeutung. In einigen Jahren sollen Skatebord-Plattformen ihre Aufbauten sogar innerhalb weniger Minuten wechseln können.¬ mehr

15.02.2019

¬ Statistik

Weltweite Aufholjagd der Elektroautos

Bislang waren Elektroautos global betrachtet eine absolute Randerscheinung. Doch im vergangenen Jahr hat sich ihre Zahl massiv erhöht.¬ mehr

Bilder 14.02.2019

¬ Tesla

Übergabe Tesla Schlüssel

Erste Model-3-Fahrzeuge ausgeliefert

In Frankfurt durften erste Besitzer das Elektroauto Model 3 von Tesla in Empfang nehmen, fast drei Jahre nach dem Start der Reservierungen. Die Europa-Zulassung bekam das Fahrzeuge im Januar 2019 in den Niederlanden. ¬ mehr

14.02.2019

¬ CES

Vernetzung ist das A und O

Auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas zeigten die Automobilzulieferer, dass sie nicht nur einzelne Systeme für das Auto herstellen, sondern komplette Fahrzeuge entwickeln können.¬ mehr

14.02.2019

¬ Bundesregierung

Verlängerung der E-Auto-Prämie im Gespräch

Elektroautos haben auf dem Markt immer noch nicht den Durchbruch geschafft. Der Staat hilft schon seit Mitte 2016 mit einer Prämie nach - im Fördertopf ist aber noch viel Geld.¬ mehr

Frankreich will 700 Millionen Euro investieren

Frankreichs Investition in die Produktion von Batteriezellen in Höhe von 700 Millionen Euro ist Teil eines deutsch-französischen Projekts, bei dem beide Länder gemeinsam vorangehen wollen.¬ mehr

11.02.2019

¬ Mercedes EQC

Mercedes-Benz EQC (2020)

Zetsche sagt Lieferengpass voraus

Lange angekündigt, spät geliefert – und dann wohl kaum zu kaufen. Wer Interesse an einem Mercedes EQC hat, wird sich wohl gedulden müssen. Das hat Daimler-Chef Dieter Zetsche in einem Interview angekündigt.¬ mehr

Goodyear Reifen für E-Autos

Die neuen Widerstandskämpfer

Groß, antrittsschnell, schwer: Batteriegetriebene Autos sind der natürliche Feind des Reifens. Alle Hersteller arbeiten daher an innovativen Pneus. Auf die darf sich aber auch freuen, wer noch im Verbrenner unterwegs ist.¬ mehr

Reichweite halbiert sich fast

Extreme Temperaturen machen E-Autos zu schaffen - das zeigen Tests des amerikanischen Automobilclubs AAA.¬ mehr

07.02.2019

¬ Nissan

Wallbox samt Montage zum Komplettpreis

Eine Wallbox und ihre Montage aus einer Hand bietet nun Nissan an. Auch größere Bauarbeiten wie ein Mauerdurchbruch sind im Preis inbegriffen.¬ mehr

VW Akku Batteriezellen

Der Akku bleibt innen flüssig und wird grün

Was kommt nach dem Lithium-Ionen-Akku? Braucht Deutschland eine eigene Zellfertigung? Und wie umweltfreundlich kann das E-Auto überhaupt sein? Diese drei Fragen treiben die Batterie-Branche aktuell um.¬ mehr

Mahle Hauptverwaltung Stuttgart

Mahle kauft Technologielizenz von WiTricity

Der Zulieferer hat ein Lizenzpaket für die Magnet-Resonanz-Technologie von WiTricity erworben. Damit erschließt sich der Konzern den Weg zum Anbieter von kabelloser Ladetechnologie für Elektrofahrzeuge.¬ mehr

Steckdose für den Bordstein

Die Innenstädte der Welt mit Ladesäulen pflastern – das wird teuer und unansehnlich. Ein britisches Unternehmen hat nun ein besonders kleines Exemplar entwickelt. Und das kann sogar mehr, als nur Strom abzugeben.¬ mehr

Porsche-Charging-Service

Porsche baut Ladedienst aus

Der Sportwagenhersteller hat sein Ladedienst für Plug-in- und Elektrofahrzeuge auf über 49.000 Ladepunkte in zwölf Ländern erweitert. Außerdem kamen zahlreiche Funktionen hinzu.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Steuern Sie in eine erfolgreiche Zukunft!

Die Neuerscheinung "Die Werkstatt-Zukunft" vermittelt Ihnen die nötigen Grundlagen für ein erfolgreiches Werkstatt-Management. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!