Freitag, 22.11.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Autoindustrie

30.10.2019

¬ Schmierstoffe

Fuchs Petrolub

Fuchs Petrolub macht weniger Gewinn

Die schwächelnden Automärkte spürt auch der Schmierstoffhersteller aus Mannheim. In den ersten neun Monaten sank das Ergebnis vor Zinsen und Steuern, der Umsatz stagnierte.¬ mehr

Kommen bald Autos aus Papier?

Wissenschaftler sind immer auf der Suche nach neuen Werkstoffen. Auf der Tokyo Motor Show gab es jetzt eine Studie mit Bauteilen aus Zellulose-Nanofasern zu sehen. Das Material könnte in Zukunft häufiger zum Einsatz kommen. ¬ mehr

29.10.2019

¬ VW

Autonomes Fahren kommt Mitte nächsten Jahrzehnts

Wann rollen vollautonome Autos über die Straßen? Eine Frage, die die Automobilbranche umtreibt. Volkswagen kann sich eine kommerzielle Nutzung im großen Stil Mitte des kommenden Jahrzehnts vorstellen.¬ mehr

AAGG will Werkstattkonzepte stärken

Wettbewerbsfähige Preise und Serviceleistungen: Die Alliance Automotive Group Germany entwickelt ihre Werkstattkonzepte eigenständig weiter. Ab 1. Januar 2020 werden die Aktivitäten im neuen "AAG Concept Center" gebündelt.¬ mehr

28.10.2019

¬ Autolobby

Sigmar Gabriel ist Favorit für VDA-Chefposten

Der VDA ist einer der einflussreichsten Industrieverbände - und derzeit auf der Suche nach einem stimmgewaltigen Cheflobbyisten. Mit Sigmar Gabriel könnte er gefunden sein. Auf ihn käme angesichts von «Dieselgate» und Klimadebatte eine schwierige Aufgabe zu.¬ mehr

28.10.2019

¬ Standort Bremen

Bosch baut krisenbedingt weiter Stellen ab

Der Bosch-Konzern ist in erheblichem Maße von der Autoindustrie abhängig. Weil es der Branche nicht gut geht, hat auch Bosch zu kämpfen - und baut an mehreren Standorten Stellen ab.¬ mehr

28.10.2019

¬ Matthias Machnig

Europa muss Batteriezellenproduktion stärker forcieren

In puncto Batteriezellen sind asiatische Unternehmen bisher führend. Nur wenn Europa seine Anstrengungen in diesem Gebiet verstärke, könne es zukünftig einen gewissen Weltmarktanteil erreichen, ist sich der frühere Wirtschaftsstaatssekretär Matthias Machnig sicher.¬ mehr

Scheuer legt Entwurf vor

Die Autoindustrie ist mitten in einem grundlegenden Wandel. Das belastet viele Firmen. Für mehr E-Autos kommt es vor allem auf eine flächendeckende Ladeinfrastruktur an. Dazu soll es nun einen "Masterplan" geben.¬ mehr

Bosch

Bosch will weitere Arbeitsplätze abbauen

Die Nachfrage nach Dieselfahrzeugen sinkt, die Branche steuert Richtung E-Autos um. Für viele Zulieferer hat das negative Folgen. Auch für große Traditionsunternehmen.¬ mehr

Vom Medizin-Mobil bis zum rollenden Wickeltisch

Einfach nur von A nach B fahren reicht nicht mehr: Auf der Tokyo Motor Show gehen einige Hersteller der Frage nach, was man mit einem Fahrzeug noch alles machen könnte. Ebenfalls im Trend liegen Mikromobile – und dass zahlreiche Autobauer die Messe schwänzen.¬ mehr

24.10.2019

¬ DIHK-Umfrage

Autobranche blickt pessimistischer in Zukunft

In der Autoindustrie leidet die Stimmung, der Pessimismus nimmt zu. Der Wandel in der Branche macht vielen Unternehmen zu schaffen. Kein Grund zu verzagen, meint Verbandspräsident Mattes.¬ mehr

Mahle Hauptverwaltung Stuttgart

Mahle will auch im Ausland kürzen

Der Autozulieferer reagiert auf die rückläufige Nachfrage nach Dieselfahrzeugen mit Werksschließungen in Frankreich und Luxemburg.¬ mehr

22.10.2019

¬ Autokrise

Bosch will 1.600 Arbeitsplätze abbauen

Der Automobilzulieferer setzt in der Antriebssparte den Rotstift an. Betroffen sind Mitarbeiter der Standorte Feuerbach und Schwieberdingen.¬ mehr

Saubermann statt Stinker

Elektroautos mit Retrocharme sind derzeit im Trend. In England will man jetzt den 50er-Jahre-Kleintransporter Morris J-Type mit Batterieantrieb wiederbeleben.¬ mehr

17.10.2019

¬ DAT

CO2-Leitfaden wird aktualisiert

Damit Verbraucher von Neuwagen besser vergleichen können, stellt die DAT eine umfangreiche Liste zu Spritverbauch und CO2-Emissionen bereit. Noch im Oktober kommt eine Neufassung.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!