Dienstag, 24.09.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Auto der Zukunft

06.09.2019

¬ Infotainment

GM setzt stärker auf Google-Dienste

Beim Infotainment im Fahrzeug will der US-Autoriese von 2021 an auf das Android-Betriebssystem und die Online-Services des Internet-Konzerns aufbauen.¬ mehr

Hochautomatisierte Pkw ab 2024

Das autonome Fahren auf Autobahnen soll Mitte des kommenden Jahrzehnts für Privatwagen möglich sein. Das zumindest haben BMW und Daimler nun als Entwicklungsziel formuliert.¬ mehr

Fahrzeugvernetzung in Aktion

Über schnelle Funkstandards und Edge-Computing sollen sich Autos künftig untereinander über Unfallstellen informieren, mit Ampeln kommunizieren oder andere wichtige Informationen austauschen.¬ mehr

16.04.2019

¬ Audi AiMe

Individualmobilität per Tastendruck

Ein Auto für alle Zwecke, das könnte bald Geschichte sein. Audi zeigt mit dem AiMe ein maßgeschneidertes Fahrzeug für die City, das problemlos über eine App gemietet werden kann – zumindest theoretisch.¬ mehr

Autonomes Fahren Mercedes-Benz

TÜV SÜD schmiedet internationale Allianz

Zusammen mit Partnern will der Münchner Prüfkonzern weltweit anerkannte Standards, Testszenarien und Prüfmethoden für die Mobilität von morgen entwickeln.¬ mehr

In jeder Hinsicht extrem

Französische Hersteller lieben futuristische Autokonzepte. Einen in mehrfacher Hinsicht extremen Höhepunkt in diesem Streben markiert der X E-Trense von DS.¬ mehr

BMW eröffnet Campus für autonomes Fahren

Der Autobauer bündelt seine Entwicklungskompetenzen für Fahrerassistenzsysteme und hoch- bzw. vollautomatisiertes Fahren an einem Standort nördlich von München.¬ mehr

Skoda-Vision-X-01

Der besondere Hybrid

In Genf gibt Skoda einen Ausblick auf sein kleinstes SUV. Das Concept-Car Vision X zeigt typische Tugenden der tschechischen VW-Tochter. Die größte Neuheit steckt dabei unterm Blech.¬ mehr

Einfach anders

Mit seinen Designlinien bei BMW hat er die PS-Welt polarisiert. Genau da macht Chris Bangle acht Jahre nach seinem Ausscheiden in München jetzt weiter – und präsentiert einen Großstadt-Mini, der so radikal wie noch nie mit allen Auto-Moden bricht.¬ mehr

Goodyear Auto der Zukunft

Klima-Deadline im Jahr 2035

Die Grünen waren für 2030, die Briten planen es für 2040: das Verbot von Verbrennungsmotoren. Der beste Zeitpunkt läge einer Studie zufolge genau dazwischen.¬ mehr

Volkmar Denner Bosch

Bosch-Chef fordert mehr Offenheit

Volkmar Denner will die Debatte nicht einseitig auf die Elektromobilität verengt sehen. Es gebe durchaus eine Zukunft für den Verbrennungsmotor, nicht nur für eine Übergangszeit.¬ mehr

Intelligenter Reiseplaner

Statt das Auto direkt zu steuern, dient ein Lenkrad künftig als persönlicher Assistent, der die individuelle Mobilität seines Nutzers organisiert. Jedenfalls bei Jaguar.¬ mehr

Feuervögel, Flammenträger und Glühwürmchen

Noch ist das autonome Fahren ein Zukunftsthema. Doch es hat auch schon eine Vergangenheit.¬ mehr

Kinosaal und Konferenzraum in einem

Jede Menge Freiheiten für Designer und Nutzer versprechen die Innenräume künftiger Autos. Ein Zulieferer zeigt auf der IAA besonders leichte und flexible Optionen.¬ mehr

Bosch Autonomes Fahren

Ganz entspannt

Was wünschen sich Autofahrer von den zukünftig automatisierten Fahrzeugen? Bosch hat eine Studie durchgeführt, die interessante Antworten gibt.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!