Mittwoch, 20.03.2019
Verkehrsblatt IVW
ADAC-Langzeittest Nachrüstung

Gut, aber noch nicht gut genug

Beim Abschluss des Langzeittests des ADAC mit nachgerüsteten Diesel-Fahrzeugen zeigt sich nach 50.000 Kilometern, dass die Katalysatoren immer noch zuverlässig arbeiten. Der Test offenbart aber auch Schwächen, die die Nachrüstunternehmen nun beheben müssen. ¬ mehr

Screen Deutscher Autorechtstag 2019

Wege aus der Dieselkrise

Die Dieselkrise hat sich zu einem Dauerbrenner in der Kfz-Branche entwickelt – gerade auch aus rechtlicher Sicht. Ende März diskutieren Experten aktuelle Urteile zu dem Themenkomplex.¬ mehr

Überwachungskamera

Pläne stoßen auf breite Kritik

Zu teuer, aufwendig und datenschutzrechtlich bedenklich: Die Pläne der Regierung zur automatischen Kontrolle von Diesel-Fahrverboten stoßen auf breite Kritik. ¬ mehr

RDE-Messung Mercedes-Benz

Keine Probleme nach Grenzwerte-Urteil

Das Gericht der EU hatte Ende 2018 die Emissions-Toleranzen für Diesel-Pkw gekippt. Modernen Motoren dürfte das keine Probleme machen, zeigt ein ADAC-Test.¬ mehr

Transporterreifen fallen durch

Bei Kleintransportern sind Reifen oft auf geringen Verschleiß ausgelegt. Das führt aber bei ihrer Haftung auf Nässe zu gravierenden Nachteilen, wie der aktuelle Reifentest eines Autoclubs zeigt.¬ mehr

13.02.2019

¬ Pannenstatistik

Batterie Ladevorgang

Alte Batterien bereiten die meisten Probleme

Alte und schwache Autobatterien sorgen nach wie vor für einen Großteil der Pannen im Straßenverkehr. Das geht aus der Pannenstatistik 2018 des Automobilclubs ADAC hervor.¬ mehr

ADAC Test Notbremsassistent

Zu späte Reaktion bei Glätte

City-Notbremsassistenten können Unfälle verhindern helfen. Wirklich perfekt arbeiten sie aber nur bei passendem Wetter.¬ mehr

25.01.2019

¬ Medienbericht

ADAC Zentrale Transparenz Skandal

Hohe Steuernachzahlung für ADAC

Interne Querelen beim ADAC: Wegen einer hohen Steuernachzahlung gehen einzelne Regionalclubs auf die Barrikaden. Dabei war im Verwaltungsrat längst eine Entscheidung zu dem Thema gefallen.¬ mehr

24.01.2019

¬ Autonomes Fahren

Wer bei Unfällen künftig schuld sein soll

Wenn Menschen im Straßenverkehr verletzt oder getötet werden, muss sich dafür heute der Verursacher verantworten. Doch wer ist schuldig, wenn ein automatisch fahrendes Auto den Unfall herbeigeführt hat? Der Verkehrsgerichtstag sucht Antworten.¬ mehr

E-Autos schneiden am besten ab

Der ADAC hat 2018 genau 109 Fahrzeuge hinsichtlich des Abgasausstoßes und des Verbrauchs untersucht. Fünf Elektroautos führen die Ergebnisliste an.¬ mehr

Scheuer gegen Tempolimit und höhere Dieselsteuer

Der Verkehr stößt immer mehr CO2 aus. Eine Kommission sucht nach Lösungen, um gegenzusteuern. Doch dem Verkehrsminister gefallen die Überlegungen nicht.¬ mehr

Tempolimit 130 Autobahn

Regierungskommission spricht über Tempolimit

Der Verkehrsbereich muss wesentlich mehr tun, um Klimaziele zu erreichen. Eine Regierungskommission arbeitet an Vorschlägen. Es könnten grundlegende Reformpläne auf den Tisch kommen. Es ist aber noch nichts entschieden.¬ mehr

Fünf Sterne, H3 und Thor

Egal ob Traumauto oder günstiger Kleinstwagen, irgendwann landen Sie hier alle an der Wand, im Dienste der Sicherheit. Ein Besuch im Crashtest-Labor des ADAC in Landsberg am Lech.¬ mehr

Autobatterie Autopanne

Zum Batterieckeck in die Werkstatt

Laut aktueller ADAC-Statistik werden rund 40 Prozent der Autopannen durch Batteriepannen verursacht. Darum sollte besonders bei niedrigen Temperaturen die Fahrzeugbatterie in der Werkstatt überprüft werden.¬ mehr

06.12.2018

¬ Klage gegen VW

Über 81.000 Dieselfahrer haben sich angeschlossen

Wegen des Diesel-Abgasskandals haben sich mittlerweile über 81.000 Autokäufer der erst kürzlich eingeführten Musterfeststellungsklage gegen Volkswagen angeschlossen. Der Verbraucherzentrale Bundesverband rechnet mit weiteren Anmeldungen.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Steuern Sie in eine erfolgreiche Zukunft!

Die Neuerscheinung "Die Werkstatt-Zukunft" vermittelt Ihnen die nötigen Grundlagen für ein erfolgreiches Werkstatt-Management. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!