-- Anzeige --

Stahlgruber Group: Neues Schulungsprogramm "LKQ Academy" für Werkstattpartner

Die Stahlgruber Group bietet mit der LKQ Academy ein neues Trainingskonzept an. 
© Foto: Stahlgruber

Mit der LKQ Academy führt die Stahlgruber Group ein neues Trainingskonzept mit Online- und Offline-Angeboten sowie detaillierten Kompetenzanalysen ein, welches Kunden aktiv bei der Aus- und Weiterbildung unterstützt und auf die Zukunft vorbereitet.


Datum:
23.08.2022
Autor:
asp
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Mit der LKQ Academy steht den Kunden der Stahlgruber Group ein pan-europäisches Schulungsprogramm im automobilen Aftermarket- und Werkstattbereich zur Verfügung. Dabei handelt es sich um eine moderne, vielseitige und effiziente Schulungsplattform für die Reparatur- und Wartungsbranche. Das Kursangebot ermöglicht teilnehmenden Kunden und Partnern, durch Aus- und Weiterbildung der Mitarbeitenden ihre eigene Kundenbindung und Profitabilität zu erhöhen sowie Lösungsansätze für aktuelle und künftige Problemstelungen in der Werkstatt zu erlernen. Die LKQ Academy ist der Schlüssel zur Werkstatt der Zukunft.

"Unsere LKQ Academy bietet aktuell mehr als 150 E-Learning-Kurse, eine breite Palette an klassischen Vor-Ort-Trainings sowie eine Kompetenzanalyse, eine Mediathek und Online-Trainings an", sagte Frank Schöller, CEO der Stahlgruber Group. "Wir ermöglichen unseren Kunden und ihren Mitarbeitenden, bei Wartung und Service von Automobilen immer auf dem neuesten Stand der technischen Entwicklung zu sein. Damit stärken wir ihre Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit."

Trainingsangebot im automobilen Aftermarket

Das Trainingsangebot umfasst alle wichtigen Gebiete der Fahrzeugtechnik. Aus einer Vielzahl an Online- und Offline-Kursen können die passenden Trainings für Werkstattmitarbeitende ausgewählt werden. Neben klassischen Lerneinheiten für Motormanagement, Antriebsstrang, Klimatisierung, Fahrwerk und Karosserie sowie Elektrik und Elektronik, stehen Trainings zu neuesten Technologien bereit.

Angeboten werden zum Beispiel Schulungen im Hochvoltbereich für die Arbeit an Hybrid- und Elektrofahrzeugen und auch für die Diagnose und Wartung von Fahrzeugassistenzsystemen. Außerdem stehen Kurse für Marketing und Management sowie zu Umwelt- und Arbeitsschutz auf dem Lehrplan. Videos mit "How to..."-Charakter sowie der Technische Support ergänzen das Programm. Die Schulungen der LKQ Academy sind für die Werkstätten zeitlich flexibel gestaltet. Außerdem wird das Kursangebot kontinuierlich erweitert.

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.