Neue Ausgabe: asp 2/2020 jetzt digital lesen

Die Februarausgabe 2020 der asp AUTO SERVICE PRAXIS ist auch online verfügbar.
© Foto: asp

Die Top-Themen der neuen Ausgabe: Reparaturen von Fahrerassistenzsystemen +++ Brandgefahr von E-Autos +++ Schmierstoffmarketing +++ Problemlösungskonzept von Hella Gutmann +++ FabuCar-Praxisfall +++ TÜV SÜD Prüfkoffer

Liebe Leserinnen und Leser,

in der neuen Ausgabe der asp AUTO SERVICE PRAXIS geht es im Titelthema um Reparaturen von Fahrerassistenzsystemen. Denn diese werden oft nicht fachgerecht durchgeführt - insbesondere wenn es sich um Smart-Repair-Lackierungen bei PDC-Sensoren handelt. Was es dabei zu beachten gibt, erklärt der Beitrag "Nicht zu dick auftragen!".

Darüber hinaus erwarten Sie weitere aktuelle und spannende Branchenthemen wie:

Brandschutz: "Hohes Gefährdungspotenzial"
Fotos von brennenden Elektroautos sorgen regelmäßig für Schlagzeilen. Doch wie gefährlich sind die Lithium-Ionen-Batterien der Stromer? Wir sprachen mit Sascha Bruns, Innovationsmanager beim Brandschutz-Experten Stöbich Technology.

Mehrmarkendiagnose: Kalibrier- und Diagnose-Center 
Hella Gutmann hat mit "Check Point" ein ganzheitliches Problemlösungskonzept für freie Werkstattbetriebe entwickelt. Neben der technischen Ausstattung und fachlichen Kompetenz gehört auch die Bereitstellung aktueller Diagnosedaten dazu.

Schmierstoffvermarktung: Endlich mal Flagge zeigen
Die Hersteller von Schmierstoffen bieten eigene Brandingkonzepte und Werkstattsysteme für den freien Markt. Vom Image einer Marke sollen damit auch die Betriebe profitieren

FabuCar-Fall: Problem-Magnet
Kfz-Meister Christian Wittersheim betreibt in Köln die freie Kfz-Werkstatt Wittersheim & Fischer. Nach der Erneuerung der Kopfdichtung und Steuerkette an einem Citroën taucht plötzlich ein Problem auf, das ihn noch Tage in Atem halten sollte.

HU Prüfkoffer: Der hat was auf dem Kasten 
Die amtlich anerkannten Sachverständigen von TÜV SÜD arbeiten im Feld mit einem komplett neu konzipierten Prüfkoffer-System. Der mobile Begleiter sieht nicht nur gut aus, er ist auch extrem funktional und dabei viel leichter als das Vorgängermodell.


Die Redaktion wünscht Ihnen viel Spaß mit der neuen asp, die es online als ePaper zu lesen gibt!

HASHTAG


#TÜV SÜD AG

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Referent Automotive (w/m/d)

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.