Neue Ausgabe: asp 10/2019 jetzt digital lesen

Die Oktoberausgabe 2019 der asp AUTO SERVICE PRAXIS ist auch online verfügbar.
© Foto: Redaktion

Die Top-Themen der neuen Ausgabe: Höhere Sicherheit beeinflusst OBD-Diagnose +++ Tipps für den Batterie-Check +++ Werkstattboden möglichst trocken reinigen +++ Risiken beim Wechsel auf R 1234yf +++ TÜV SÜD: Auswuchten ist kein Luxus

Liebe Leserinnen und Leser,

der Schwerpunkt der neuen Ausgabe der asp AUTO SERVICE PRAXIS liegt auf der Diagnosetechnik. Fiat Chrysler hat die OBD-Schnittstelle durch ein Sicherheits-Gateway geschützt, um zu verhindern, dass ein Fahrzeug von außen gehackt wird. Damit ändern sich aber auch die Spielregeln für die Diagnose. Hintergründe zum Thema liefert der Beitrag "Sicherheit hat ihren Preis".

Darüber hinaus erwarten Sie weitere aktuelle und spannende Branchenthemen wie:

Batterieprüfung: Ohne Strom nix los
Für klassische Starterbatterien in Autos gibt es verschiedene Prüfmethoden, wenn ein Defekt vorliegt. Wir zeigen die gängigsten Strategien, die Werkstätten beim Batteriecheck durchführen sollten.

Maschinelle Bodenreinigung: Trocken-Legung
In Kfz-Werkstätten fallen zahlreiche flüssige und feste Gefahrstoffe als Abfall an. Damit diese keinesfalls in die Umwelt gelangen, sollte die Reinigung der Werkstatt möglichst trocken erfolgen.

Interview mit Maha-Geschäftsführer Stefan Fuchs: 50 Jahre Erfolgsgeschichte
Der Werkstattausrüster Maha feiert 50-jähriges Firmenjubiläum. Kein Grund, sich alt zu fühlen, glaubt Maha-Geschäftsführer Stefan Fuchs, der die Modernisierung des Unternehmens weiter vorantreibt.

TÜV SÜD: Auswuchten ist kein Luxus
Manch Autofahrer meint, bei der Demontage und Montage der neuen Räder auf das Auswuchten verzichten zu können. Das ist aber verkehrt, weiß TÜV SÜD, und weist auf Folgeschäden hin. 

Die Redaktion wünscht Ihnen viel Spaß mit der neuen asp, die es online als ePaper und im Heftarchiv zu lesen gibt!

HASHTAG


#OBD-Schnittstelle

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Sales Manager (w/m/d) Automotive

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.