-- Anzeige --

Hochvolt-Batteriediagnose: Hella Gutmann bietet zwei Lösungen an

Hella Gutmann verfolgt zweigleisigen Ansatz bei der HV-Batteriediagnose.
© Foto: Hella Gutmann

Der "Gesundheitszustand" von Hochvolt-Batterien ist für Handel, Werkstätten, Versicherer, Banken, Flottenbetreiber und nicht zuletzt Fahrzeughalter von großem Interesse. Hella Gutmann hat zwei Lösungen für die unterschiedlichen Ansprüche der Interessensgruppen im Angebot.


Datum:
15.06.2022
Autor:
tm
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Herzstück eines Elektro-Autos, die Hochvolt-Batterie, ist das mit Abstand teuerste Bauteil. Leistung, Reichweite und Gesamtwert des Fahrzeugs stehen in direkter Abhängigkeit zur Kapazität der Lithium-Ionen-Antriebsbatterie. Entsprechend groß ist das Interesse am "Gesundheitsstandard" der Batterie - für Handel, Werkstätten, Versicherer, Banken, Flottenbetreiber und Fahrzeughalter. Hella Gutmann bietet für die unterschiedlichen Interessengruppen zwei Batteriediagnose-Möglichkeiten an.

So können Werkstätten laut Hella Gutmann mit der Lösung "Basic" durch das Auslesen der fahrzeuginternen Parameter im Rahmen eines Service schnell eine Aussage zum Zustand des Hochvoltspeichers treffen. Die im Batteriemanagementsystem vom jeweiligen Fahrzeughersteller definierten Parameter, wie beispielsweise Zellenspannungen, Zellenwiderstände und SoH, liefern demnach Hinweise für die Detektion leistungsschwacher Zellen. Außerdem beinhalte diese Lösung eine hervorragende Basis für gute Kundenberatung, etwa hinsichtlich des optimalen Nutzungsverhaltens und des Werterhalts eines Fahrzeugs. Die HV-Batteriediagnose "Basic" könne mit den neuesten mega macs-Geräten ab Software-Version 67 in wenigen Minuten im Rahmen der E-Mobility-Funktionen durchgeführt werden, verspricht der Diagnose-Profi.

Darüber hinaus sei die HV-Batteriediagnose "Pro" in der Entwicklung, die eine von Herstellerdefinitionen unabhängige Beurteilung und somit objektive Fahrzeugbewertung ermögliche. Im Unterschied zu bestehenden Lösungen am Markt setze Hella Gutmann mit seinen Partnern nicht auf zeitaufwendige Batterie-Belastungen während des Fahrens. Vielmehr erfolgen softwaregesteuerte Belastungen via Diagnosegerät mega macs X und Wallbox während des Ladevorgangs. Aufgezeichnete Messwerte werden damit algorithmisch bewertet. Die HV-Batteriediagnose "Pro" könne deshalb stationär durchgeführt werden.

Die Auswertung durch bewährte Analysealgorithmen liefere objektive Fakten zum tatsächlichen SoH (State of Health) des Hochvolt-Akkus und lasse darüber hinaus Rückschlüsse auf das bisherige Nutzungsverhalten zu. Ein wichtiger Punkt, denn die Häufigkeit von Schnell- oder Tiefentladungen würden den Alterungsprozess einer Lithium-Ionenbatterie eklatant beschleunigen, hieß es. Die Markteinführung der HV-Batteriediagnose "Pro" sei noch in diesem Jahr geplant, hieß es.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.