-- Anzeige --

AVL Ditest: Wichtiger Grundstein für sichere Mobilität geschaffen

Straßenverkehr Innenstadt
Mit der Unterzeichnung der länderübergreifenden Übereinkunft legten die Beteiligten einen wichtigen Grundstein für sichere Mobilität in der Zukunft.
© Foto: SP-X

Der radikale Wandel in der Automobilindustrie wird von neuen Technologien begleitet und verändert die tägliche Arbeit von Prüforganisationen erheblich. Dabei stehen vor allem E-Mobility sowie Fahrerassistenzsysteme und autonomes Fahren im Mittelpunkt. Wie alle Technologien sind auch diese mit möglichen Risiken behaftet, sofern sie nicht sorgfältig und regelmäßig überprüft werden.


Datum:
06.06.2023
Autor:
asp
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

So haben sich VertreterInnen österreichischer und internationaler Organisationen und die Unternehmen AVL Ditest und AVL List auf eine zukunftsweisende Übereinkunft verständigt. Das Ziel: die Sicherheit im Straßenverkehr unter Einbeziehung des technologischen Wandels. Die zwei inhaltlichen Schwerpunkte sind der sichere Umgang mit Elektrofahrzeugen sowie der sichere Betrieb mit fortgeschrittenen Fahrerassistenzsystemen, die autonomes Fahren unterstützen.

Dementsprechend wurde eine Übereinkunft von verschiedenen VertreterInnen unterzeichnet: Yong Book Kwon, Präsident der koreanischen Verkehrssicherheitsbehörde, Gerhard Müller, Präsident der CITA, Gerald Lackner, Geschäftsführer von AVL Ditest und vom Kuratorium für Verkehrssicherheit, vertreten durch Susanne Kaiser, Maria Fleischer und Hatun Atasayar. Ebenso waren das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie, vertreten durch Karin Schranz, Gerald Hochmann seitens der AVL List und Viktor Metz, vom TÜV SÜD, als Gäste anwesend.

Der Prüf- und Diagnosespezialist AVL Ditest kann in Zusammenhang mit Fahrzeugüberprüfungen auf über 30 Jahre Erfahrung zurückgreifen und darüber hinaus aus einem breiten Pool an Know-how der AVL-Gruppe in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Prüfstände und Messsensoren schöpfen. Basierend auf diesem Wissen hat AVL Ditest Prozeduren für regelmäßige Fahrzeugüberprüfungen entwickelt, die in Werkstätten und Prüforganisationen weltweit zum Einsatz kommen und so den Straßenverkehr täglich sicherer gestalten.

Intensiver Austausch und Zusammenarbeit

AVL Ditest setzt global auf intensiven Austausch und Zusammenarbeit mit Interessengruppen wie Behörden, Prüforganisationen, Automobilverbänden und Fahrzeugherstellern, um neue Entwicklungen frühzeitig zu erkennen und in den Ablauf periodischer Kfz-Überprüfungen einfließen zu lassen. Mit der Unterzeichnung der länderübergreifenden Übereinkunft legten die Beteiligten einen wichtigen Grundstein für sichere Mobilität in der Zukunft.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.