-- Anzeige --

Auto im Rundum-Check

Seit 1951 ist die regelmäßige Hauptuntersuchung (HU) Pflicht für jeden Autofahrer, um die Verkehrstauglichkeit des Fahrzeugs sicherzustellen. In unserem Schaubild zeigen wir, welche Bereiche die Prüfer bei der HU in Augenschein nehmen.


Datum:
23.04.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Hauptuntersuchung im Wandel

Die regelmäßige Hauptuntersuchung (HU), umgangssprachlich auch "TÜV" genannt, ist bereits seit 1951 Pflicht für jeden Autofahrer. Seit 1961 werden Plaketten bei erfolgreich bestandener HU vergeben. Die Hauptuntersuchung hat seit ihrer Einführung einen großen Beitrag für die Verkehrssicherheit erbracht und für eine sinkende Zahl an Unfalltoten über die letzten Jahrzehnte gesorgt. 2020 wurden in Deutschland rund 29 Millionen Hauptuntersuchungen durchgeführt. Durchschnittlich fällt dabei jedes fünfte Fahrzeug mit schweren Mängeln auf und erhält keine Plakette. Genau wie die Fahrzeugtechnik entwickelt sich die HU dabei immer weiter. Mit der Einführung des HU-Adapters im Jahr 2015 können auch sicherheitsrelevante Systeme im Fahrzeug über die OBD-Schnittstelle elektronisch geprüft werden. Der Funktionsumfang soll künftig noch erweitert werden, um Manipulationen am Fahrzeug zu erkennen oder Fahrerassistenzsysteme besser überprüfen zu können.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.