Werkstattkultur-Kalender 2016: Die bewegte Frau

Der neue Stahlgruber-Erotikkalender zeigt wieder Kundinnen von ihrer besonderen Seite ...
© Foto: Stahlgruber

Mittels "Augmented Reality" erweckt der Werkstattausrüster Stahlgruber seine Modelle im aktuellen Werkstattkultur-Erotikkalender 2016 zum Leben.


Datum:
06.11.2015

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Für den Fall, dass wir nicht schon genug auf unsere Smartphones starren, hat sich Stahlgruber jetzt noch einen guten Grund mehr ausgedacht: Der neue Werkstattkultur-Erotikkalender 2016 zeigt uns die bewegte Frau. Mittels "Augmented Reality" erweckt der Werkstattausrüster seine Modelle zum Leben. Durch Abscannen der Bilder wird es Kalenderbesitzern ermöglicht, die Mädchen nicht nur in Pose auf dem Papier, sondern auch in Bewegung zu sehen. Benötigt wird dafür lediglich die Smartphone-App Aurasma. Insgesamt zehn Kalenderbesitzer können zudem ein iPad Mini gewinnen. Ob man gewonnen hat, erfährt man durch eine persönliche Videobotschaft eines Models, die mit der App abrufbar ist.

Ansonsten bietet der neue Kalender das bewährte Konzept: "Das Besondere an Werkstattkultur ist, dass sich ausschließlich Kundinnen der Stahlgruber-Gruppe für den Erotikkalender bewerben können", erläutert Markus Kleinhans, Leiter der Eventabteilung. Die Bewerbungsphase für die nächste Ausgabe 2017 hat bereits begonnen. Interessierte Kundinnen können sich bis zum 31. Januar 2016 unter www.werkstattkultur.com bewerben. Dort gibt es auch Making-of-Bilder und ein Video zum aktuellen Shooting.

Die Auflage ist streng limitiert. Der Kalender kann nicht käuflich erworben werden, Stahlgruber verteilt ihn ausschließlich zur Weihnachtszeit an seine Premiumkunden. Für alle, die nicht zu diesem illustren Kreis gehören, zeigt asp AUTO SERVICE PRAXIS in der Bildergalerie alle Kalendermotive. (se)


Werkstattkultur-Kalender 2016

Bildergalerie

HASHTAG


#Auto Kalender

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.